Landesinnenminister: Terrorverdächtiger in der Uckermark gefasst

Landesinnenminister: Terrorverdächtiger in der Uckermark gefasst
+
Diese Schlange entdeckten Anwohner in einem Garten in der Unteren Bahnhofstraße.

Schreck für Bewohner

Schlange im Garten

Germering – Schlangen-Alarm in Germering: Bewohner eines Hauses in der Unteren Bahnhofstraße haben eine Kornnatter im Garten entdeckt - und in Angst und Schrecken versetzt.

Das rund 50 Zentimeter lange Reptil war von Anwohnern gestern gegen Mittag gesichtet worden. Sie verständigten sofort über den Notruf die Integrierte Leitstelle Fürstenfeldbruck, die wiederum die Freiwillige Feuerwehr Germering um Hilfe bat. Die Einsatzkräfte identifizierten das Tier als eine ungiftige Kornnatter.

Sie fingen die normalerweise in den USA heimische Schlange ein und verfrachteten sie in eine Holzkiste. Da keiner der Nachbarn von einem solchen Tier in der Nachbarschaft wusste und auch bei der Polizei Germering keine Schlange als vermisst gemeldet wurde, brachten die Helfer der Feuerwehr das Reptil in die Reptilienauffangstation in München.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

25-Jährige haut Seniorin im Altenheim übers Ohr
Trickdiebe haben eine hilfsbereite ältere Dame bestohlen. Ihre Beute beträgt mindestens 1000 Euro. 
25-Jährige haut Seniorin im Altenheim übers Ohr
E-Mobilitätstag lockt Besucher auf Volksfest
Bulldog-Oldtimer-Treffen, Kabarett und vor allem der erste E-Mobilitätstag haben die Besucher aufs Mammendorfer Volksfest gelockt. Die Veranstalter sind aber nur …
E-Mobilitätstag lockt Besucher auf Volksfest
Sonne satt beim Starkstrom-Festival
 Nach den Sturzfluten im vergangenen Jahr war es heuer auf dem Starkstrom-Festival genau umgekehrt: Petrus schickte Sonnenstrahlen und Wärme im Überfluss.
Sonne satt beim Starkstrom-Festival
Trotz neuer Gabe: Sozialstiftungkämpft mit den Niedrigzinsen
 Die Germeringer Sozialstiftung hat eine Zustiftung in nennenswerter Höhe von einer Germeringerin erhalten, die anonym bleiben will. Wie der stellvertretende …
Trotz neuer Gabe: Sozialstiftungkämpft mit den Niedrigzinsen

Kommentare