Offizierschule der Luftwaffe

Schnuppertag im Militärgelände

Fürstenfeldbruck - 30 Schülerinnen aus der Region haben sich am 13. Girls Day an der Offizierschule der Luftwaffe beteiligt.

Sie konnten sich über die verschiedenen Möglichkeiten informieren, die die Bundeswehr bietet. Die jungen Frauen durchliefen verschiedene Stationen. Beim „Leben im Felde“ etwa mussten sie grüne oder schwarze Tarnschminke auftragen. Als Abschiedsgeschenk erhielten die Girls Tarnfleckfeilen – falls beim Fursty-Tag Fingernägel in Mitleidenschaft gezogen wurden. Foto: Bundeswehr

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Besuchermassen fahren auf rollende Schmankerl-Buden ab
Wenn‘s auf dem Volksfestplatz nach Burgern, Pulled Pork und Donuts riecht, wissen die Brucker: Die Food Trucks sind angerollt. Auch heuer haben sich über 40 rollende …
Besuchermassen fahren auf rollende Schmankerl-Buden ab
Abgelenkt und angetrunken in Alleebaum gekracht
Im Auto saß auch ein eineinhalbjähriges Kind, als eine angetrunkene Autofahrerin (27) in einen Alleebaum krachte. Der BMW hat Totalschaden, doch alle drei Insassen …
Abgelenkt und angetrunken in Alleebaum gekracht
Passantin verhindert Garagenbrand
Einer Passantin ist es zu verdanken, dass sich ein Schwelbrand in einer Garage an der Mühlstraße in Egenhofen nicht zu einem Feuer ausweitete.
Passantin verhindert Garagenbrand
Mehr Open-Air-Konzerte bei Musiknacht
Zwei neue Bands, ein neuer Veranstaltungsort und mehr Open-Air-Konzerte: Die Besucher der 13. Gröbenzeller Musiknacht am Samstag, 1. Juli, dürfen sich auf die eine oder …
Mehr Open-Air-Konzerte bei Musiknacht

Kommentare