+
Es gibt einige Fragezeichen im Finanzplan von Schöngeising.

Dorfladen-Beschluss vertagt

Haushalt mit Fragezeichen

Schöngeising – Mit zwei Gegenstimmen hat die Gemeinde ihren Haushalt 2016 verabschiedet. Doch es gibt einige Fragezeichen. 

Der Etat hat ein Volumen von rund 5,7 Millionen Euro und ist damit laut Bürgermeister Thomas Totzauer (FW) „der höchste Haushalt der letzten Jahre“. Erneute Kritik an den Kosten für die Kinderhauserweiterung kam aus der SPD-Fraktion.

Die CSU-Räte beklagten, dass eine von ihnen vorgeschlagene Fußgängerbrücke am Rahmweg in der Finanzplanung bis 2020 geschoben wurde. Heuer stehen lediglich die Planungskosten im Etat. Totzauer versicherte, man werde das Projekt nicht aus den Augen verlieren. „Die Brücke ist eine gute Idee.“

Zu den Kinderhauskosten soll demnächst der Planer Stellung nehmen und Einsparmöglichkeiten aufzeigen. Er könne die 1,9 Millionen Euro auch nicht nachvollziehen, sagte der Rathauschef.

Rund 25 000 Euro sind im Haushalt für eine Beteiligung der Gemeinde am Dorfladen vorgesehen. Dieser Punkt wurde jedoch von der Tagesordnung abgesetzt. Ob das Geld tatsächlich fließt, ist deshalb nach wie vor offen. Totzauer kündigte an, das Thema ausführlich in der nächsten Sitzung zu behandeln. Dann soll der Aufsichtsrat des Dorfladens für Fragen des Gremiums zur Verfügung stehen. Bis dahin würden auch die Geschäftszahlen für das Jahr 2015 vorliegen.  

von Ulrike Osman

Auch interessant

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Brotzeit-Brettl "Brotzeit"</center>

Brotzeit-Brettl "Brotzeit"

Brotzeit-Brettl "Brotzeit"
<center>Bayerisches Schmankerl-Memo</center>

Bayerisches Schmankerl-Memo

Bayerisches Schmankerl-Memo
<center>Rehbockgehörn mit Strass</center>

Rehbockgehörn mit Strass

Rehbockgehörn mit Strass
<center>Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75</center>

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75

Meistgelesene Artikel

Wird das Rathaus ein Gröbenbach-Palast?
Gröbenzell - Knapp 14,5 Millionen Euro sind für das neue Gröbenzeller Rathaus im Haushalt vorgesehen – deutlich mehr als anfangs geplant. Manche Gemeinderäte sprachen …
Wird das Rathaus ein Gröbenbach-Palast?
Bei Großbränden helfen Wehren zusammen
Landkreis - Ein Jahr ohne große Wetter-Kapriolen schlägt sich auch in der Einsatzbilanz der Landkreis-Feuerwehren nieder. Beim Neujahrsempfang blickte Kreisbrandrat …
Bei Großbränden helfen Wehren zusammen
Gas und Bremse verwechselt: Autofahrer kracht in Mauer
Olching - Bei einem Unfall am Freitag gegen 16 Uhr auf der Olchinger Straße ist ein 76-jähriger Autofahrer leicht verletzt worden. Er wurde in die Kreisklinik gebracht.
Gas und Bremse verwechselt: Autofahrer kracht in Mauer
Fettexplosion in Asylheim
Mammendorf - In der Asylunterkunft an der Münchner Straße ist es am Freitag gegen 16 Uhr zu einer Fettexplosion in einer Küche gekommen.
Fettexplosion in Asylheim

Kommentare