+
Beispielfoto

Bei Schöngeising

B471 wird halbseitig gesperrt

Die B471 wird voraussichtlich ab Mittwoch, 10. Mai, bei Schöngeising halbseitig gesperrt. Eine Ampel regelt den Verkehr. 

Schöngeising - Die Sperrung soll bis 20 Mai dauern.  Das Staatliche Bauamt Freising will die Lärmschutzwand entlang der B471 in Fahrtrichtung Grafrath instand setzen und teilweise erneuern. 

Die bestehenden Elemente der Lärmschutzwand werden herausgehoben und durch neue Elemente ersetzt, wie die Straßenbauer berichten. Die Pfosten sowie die Sockel der Lärmschutzwand könnten erhalten bleiben und würden lediglich saniert. „Um einen schnellen und störungsarmen Bauablauf zu gewährleisten, wird der Verkehr jeweils zwischen 9 Uhr und 19 Uhr halbseitig in zwei Abschnitten auf jeweils etwa 150 m Länge gesperrt.“ 

Die Regelung des Verkehrs erfolge mittels Ampel, wobei die längere Grünphase am Morgen in Fahrtrichtung Fürstenfeldbruck und nachmittags ab etwa 15 Uhr in Fahrtrichtung Grafrath geschaltet wird. Das Staatliche Bauamt Freising bittet alle betroffenen Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die auftretenden Behinderungen sowie die Anlieger um Nachsicht für die mit den gesamten Arbeiten verbundenen Beeinträchtigungen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Was die Grießnockerl-Affäre mit einem Sack Popcorn zu tun hat
Popcorn, Softdrink und... Grießnockerlsuppe? Mit ungewöhnlicher Verpflegung ausgestattet strömten die Filmfans in den Kinosaal um den aktuellen Eberhofer-Krimis …
Was die Grießnockerl-Affäre mit einem Sack Popcorn zu tun hat
Plakate beschmiert: SPD erstattet Anzeige
Die SPD in Gröbenzell beklagt, dass diverse Wahlplakate verschiedener Parteien verunstaltet worden sind. Es wurde Anzeige erstattet.
Plakate beschmiert: SPD erstattet Anzeige
15-Jähriger will in Pizzeria einbrechen
Die Polizei hat am Freitrag in der Früh um 4.45 Uhr dank der Aussage eines Zeugen einen 15-Jährigen festgenommen. Er hatte zuvor versucht, in eine Pizzera an der …
15-Jähriger will in Pizzeria einbrechen
A 96: Brückenschlag zur Kaserne
Die Arbeiten zum sechsstreifigen Ausbau der Lindauer Autobahn inklusive einer Lärmschutzgalerie bei Germering liegen voll im Plan. Wegen des Neubaus der Brücke am Ende …
A 96: Brückenschlag zur Kaserne

Kommentare