Kooperation mit Gröbenzell

Schöngeising will bezahlbaren Wohnraum schaffen

Gemeinsam mit Gröbenzell will Schöngeising bezahlbaren Wohnraum schaffen. Die Gemeinde möchte sich an der geplanten Wohnungsbaugesellschaft beteiligen.

Schöngeising – Die Schaffung von bezahlbarem Wohnraum ist eines der wichtigsten Ziele der Gemeinde Schöngeising, für sie allein jedoch kaum realisierbar. Deswegen wollen sich die Gemeinderäte aus dem Landkreis-Westen mit Gröbenzell im Osten in Verbindung setzen, wo Bürgermeister Martin Schäfer auch eine interkommunale Wohnungsbaugesellschaft initiieren möchte.

Aufgrund eines Antrags der SPD-Fraktion hat der Schöngeisinger Gemeinderat Bürgermeister Thomas Totzauer einstimmig beauftragt, Kontakt mit seinem Kollegen aufzunehmen. Mit dem Ziel, sich an der geplanten Wohnungsbaugesellschaft zu beteiligen. „Wir sollten als Gemeinde von Anfang an versuchen, einen Fuß in die Tür zu bekommen“, stimmte Totzauer dem Antrag zu.

In einer Gemeinderatsklausur im vergangenen Jahr wurde die Entwicklung von Wohnkonzepten für Senioren, Familien und junge Leute als eines der wichtigsten Vorhaben Schöngeisings festgelegt. Die eigenständige Entwicklung von Wohnungsbau durch die Gemeinde wäre in den Augen der SPD zwar wünschenswert, jedoch kaum durchführbar. „Ehrenamtliche Gemeinderäte und die Mitarbeiter der Verwaltungsgemeinschaft wären neben ihren vielfältigen anderen Aufgaben damit wohl überfordert“, heißt es im Antrag der Fraktion. (os)

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erster Spatenstich für neue Stadtwerke
Nach diversen Verzögerungen wurde ein wichtiger symbolischer Akt vollzogen: der Spatenstich zum Stadtwerke-Neubau im Westen markiert den Auftakt der Bauphase.
Erster Spatenstich für neue Stadtwerke
Tierhasser in Mammendorf: Unbekannter schießt auf Katze
Gemeiner Angriff auf eine Katze: In Mammendorf ist eine Katze mit einem Luftgewehr angeschossen worden. Es ist bereits der dritte Fall in derselben Straße. 
Tierhasser in Mammendorf: Unbekannter schießt auf Katze
Eymen aus Fürstenfeldbruck
Neslihan und Ercan Yazici aus Fürstenfeldbruck sind jetzt zu viert. Die glücklichen Eltern freuen sich gemeinsam mit der fünfjährigen Havin über die Geburt von Söhnchen …
Eymen aus Fürstenfeldbruck
Mein Tag als Flohmarkt-Verkäufer
Flohmärkte bei Leuten zuhause sind im Trend. In Olching fanden nun die ersten Hofflohmärkte statt, allerdings zeitgleich mit denen in Gröbenzell. Tagblatt-Reporter Tom …
Mein Tag als Flohmarkt-Verkäufer

Kommentare