Festival

Es gibt noch Karten fürs Starkstrom

Gute Nachrichten für Kurzentschlossene: Es gibt noch einige Restkarten fürs Starkstrom-Festival in Schöngeising.

Tom Braumiller lässt 1500 Partybesucher auf das Gelände.

Schöngeising – Genauer gesagt 200 Restkarten gibt es noch für das Elektro-Festival am Samstag, 27. Mai, auf dem Gelände des Unter’n Wirts. Die restlichen 1300 Festivalbändchen sind im Vorverkauf schon lange vergriffen. Die Kasse öffnet um 11 Uhr, dann startet man auch wie immer mit dem Weißwurstfrühstück, sagt Veranstalter Tom Braumiller. Um 12 Uhr beginnen dann die DJs. Braumiller bittet die Besucher darum, große Taschen wegen der Sicherheitsauflagen von vornherein zuhause zu lassen.

Die Besucher des Starkstroms haben nach der Party freien Eintritt zur After-Show-Party im Brucker Club Buck Rogers. Es gibt einen Shuttlebus-Service nach Fürstenfeldbruck. Mehr Informationen gibt es online unter www.starkstrom-amper-festival.de. (fd)

Rubriklistenbild: © Archiv: Peter Weber

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Exhibitionist am Olchinger See 
Mehrere Badegäste haben am Dienstag gegenüber der Polizei von einem Exhibitionisten am Olchinger See berichtet. Die Beamten bitten weitere Augenzeugen, sich zu melden.
Exhibitionist am Olchinger See 
Oliver aus Emmering
Lucia Drusova und Matus Drusa aus Emmering haben jetzt vier Kinder, denn kürzlich erblickte Oliver (3530 Gramm, 53 Zentimeter) das Licht der Welt. Zuhause freuen sich …
Oliver aus Emmering
Abstimmungspatt bringt Supermarkt-Pläne ins Stocken
 Die Pläne für den Bau eines Supermarkts im Grafrather Zentrum verzögern sich erneut.
Abstimmungspatt bringt Supermarkt-Pläne ins Stocken
3000 Haushalte ohne Strom 
Nichts ging mehr am Mittwochmorgen. In großen Teilen von Olching, Esting, Geiselbullach, Maisach, Gernlinden und Bergkirchen (Kreis Dachau) war der Strom ausgefallen. …
3000 Haushalte ohne Strom 

Kommentare