+
Die Brucker Polizei hat einen Raser geschnappt.

Bei Schöngeising

Mit 200 Sachen über die B471: Polizei stoppt Raser

Die Polizei hat Samstagnacht einen Brucker (46) geschnappt. Er war mit über 200 Kilometern in der Stunde über die B471 gerast.

Schöngeising - Einer Streife der Inspektion Fürstenfeldbruck fiel der Wagen gegen 1.10 Uhr auf der Bundesstraße bei Schöngeising durch seine zügige Fahrweise auf. Als die Polizisten sich dem Audi-Fahrer an die Fersen hefteten und ihm bis nach Fürstenfeldbruck folgten, erreichte die Tachonadel des Streifenwagens  210 Kilometer in der Stunde. Der Raser konnte erst durch Blaulicht und Martinshorn zum Anhalten gebracht werden. Dem Fahrer kommt sein Bleifuß teuer zu stehen, so die Polizei. Ihn erwartet ein Bußgeld von 440 Euro, sowie ein zweimonatiges Fahrverbot.

Auch interessant: Der Blaulichtticker für die Region FFB.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das Geheimnis des Feuerteufels - ein Brucker Regio-Krimi
Viele werden sich noch daran erinnern: Vor einigen Jahren trieb ein Feuerteufel in Bruck sein Unwesen. Im zweiten Fürstenfeldbruck-Krimi führt der Autor jetzt durch …
Das Geheimnis des Feuerteufels - ein Brucker Regio-Krimi
Corona-Fall an Gymnasium entdeckt - Infektion hatte mit Leichtsinn nichts zu tun
Mitten in den Abiturprüfungen sorgt ein Corona-Fall am Graf-Rasso-Gymnasium für Aufregung: Ein Lehrer wurde positiv auf Covid-19 getestet.
Corona-Fall an Gymnasium entdeckt - Infektion hatte mit Leichtsinn nichts zu tun
Coronavirus in FFB: Erstmals seit langem keine stationäre Behandlung im Klinikum nötig
Das Coronavirus hat entscheidende Konsequenzen für die Menschen im Landkreis Fürstenfeldbruck. In unserem News-Ticker, Teil 3, finden Sie aktuelle Nachrichten.
Coronavirus in FFB: Erstmals seit langem keine stationäre Behandlung im Klinikum nötig
Familienausflug auf A8: Plötzlich blinken alle auf - dann kommt es zu dramatischen Szenen
Auf der A8 auf Höhe der Ausfahrt Bruck/Dachau ist am Vatertag ein Auto in Flammen aufgegangen. Dramatische Szenen haben sich auf der Autobahn abgespielt.
Familienausflug auf A8: Plötzlich blinken alle auf - dann kommt es zu dramatischen Szenen

Kommentare