Rettungswagen im Einsatz
+
Nach einem Sturz mit dem Fahrrad zwischen Mauern und Schöngeising musste eine Frau ins Krankenhaus gebracht werden.

Leicht verletzt

Entgegenkommender Radler verunsicherte sie - Rentnerin muss nach Fahrradsturz ins Krankenhaus

  • Thomas Benedikt
    vonThomas Benedikt
    schließen

Nach einem Sturz mit dem Fahrrad zwischen Mauern und Schöngeising musste eine Frau ins Krankenhaus gebracht werden.

Schöngeising - Die 63-Jährige war am Dienstag auf dem Radweg zwischen Mauern und Schöngeising unterwegs. Das berichtet die Polizei. Auf freier Strecke kam der Frau ein anderer Radfahrer entgegen, der die Rentnerin anscheinend so verunsicherte, dass sie die Kontrolle über ihren Drahtesel verlor und stürzte.

Die Frau gab bei der Unfallaufnahme an, dass sie sich nicht sicher war, ob der entgegenkommende Radfahrer auch auf seiner rechten Seite bliebe. Sie war kurzzeitig überfordert und stürzte deshalb. Die Frau wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Weitere Nachrichten aus der Gemeinde Schöngeising finden Sie hier.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kommentare