Wollen einen neuen Weg des Glaubens weisen (v.l.): Werner Tiki Küstenmacher, Tilmann Haberer, Marion Küstenmacher beim Signieren ihres Buchs. Foto: gemeinhardt

Schritt für Schritt zu Gott 9.0

Gröbenzell - Gott 9.0 heißt das neue Buch von Tilmann Haberer, Marion und Werner Tiki Küstenmacher.

Im ausverkauften Saal des Bürgerhauses stellten die Autoren ihr Buch zum Thema spirituelles Wachstum vor. Darin geht es um einen Rückblick auf 100 000 Jahre Geistesgeschichte und einen Ausblick, in welche Richtung sich die Gesellschaft in Sachen Glauben und Spiritualität entwickeln könnte. Das Buch entwirft ein Modell einer Spirale des Geistes, auf der sich die Menschheit in Stufen nach oben bewegt.

Ohne erhobenen Zeigefinger, dafür mit Karikaturen, Selbsttest und verständlich geschrieben wird die komplizierte Materie vermittelt. Leichtfüßig wandelt man durch 230 Seiten, lernt Schwächen und Stärken jeder Stufe erkennen. (rgh)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Amperbrücke  bald wieder befahrbar - doch dann folgt die nächste Sperrung
Der neue Stahlträger ist eingebaut, die Sanierung der Amperbrücke in der Brucker Innenstadt so gut wie abgeschlossen. Die seit sechs Wochen geltende Sperrung kann damit …
Amperbrücke  bald wieder befahrbar - doch dann folgt die nächste Sperrung
Mädchen verletzt sich bei Sturz von Rad - jetzt sucht die Polizei den rabiaten Unfallverursacher
Eine Achtjährige hat sich bei einem Sturz vom Fahrrad infolge eines Unfalls eine Schädelprellung und mehrere Schürfwunden zugezogen. Schuld an dem Sturz war laut Polizei …
Mädchen verletzt sich bei Sturz von Rad - jetzt sucht die Polizei den rabiaten Unfallverursacher
Die Kommunalwahl 2020 in der Region Fürstenfeldbruck
Im Frühjahr 2020 sind die Bürger auch in der Region Fürstenfeldbruck dazu aufgerufen, den Landrat, die Rathauschefs sowie Kreis,- Stadt,- und Gemeinderäte zu wählen: Am …
Die Kommunalwahl 2020 in der Region Fürstenfeldbruck
Sie will Bürgermeisterin werden: Grüne fordert Maisacher Rathauschef heraus
Der erste Herausforderer für Maisachs Bürgermeister Hans Seidl (CSU) bei den Kommunalwahlen am 15. März 2020 ist eine Frau: Christine Wunderl, für die Grünen im …
Sie will Bürgermeisterin werden: Grüne fordert Maisacher Rathauschef heraus

Kommentare