+
Schier unglaublich, dass aus diesem BMW der Fahrer lebend geborgen wurde.

Zwischen Grafrath und Moorenweis

Rettungskräfte kämpfen um das Leben einer BMW-Fahrerin

Wie durch ein Wunder hat eine 35-jährige Frau aus Adelshofen am Freitagabend einen Unfall auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Grafrath und Moorenweis überlebt.

Es passierte kurz hinter Grafrath, als die 35-Jährige am Steuer ihres BMW 3er Touring die Kontrolle über das Fahrzeug verlor und frontal gegen ein aus Richtung Moorenweis kommendes Auto krachte. Die Ursache ist nach ersten Angaben der Polizei völlig unklar. Ein Sachverständiger war vor Ort, die Strecke für längere Zeit komplett gesperrt.

Die 34-jährige Frau aus Adelshofen musste von der Feuerwehr aus dem Wrack befreit werden. Um sie überhaupt bergen zu können, mussten die Rettungskräfte das Dach des SUV entfernen. In dem anderen Fahrzeug, einem Jeep, saß ebenfalls Frau. Die 44-Jährige aus Egling/Paar hatte allerdings mehr Glück und zog sich nur leichtere Verletzungen zu.

Nähere Einzelheiten zum Unfallhergang will die Polizei erst nach dem Bericht des Sachverständigen bekannt geben.

Horror-Unfall im BMW: Fahrerin überlebt

Horror-Unfall im BMW: Fahrerin überlebt

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ganz Puchheim liest ein Buch
Eine ganze Stadt liest ein und dasselbe Buch? Diese ursprünglich aus Amerika stammende Idee soll demnächst auch in Puchheim ausprobiert werden.
Ganz Puchheim liest ein Buch
Hunderte Fürstenfeldbrucker Schüler kommen zum Zeugnisfest
Große Ferien, große Freude!  Hunderte Grundschüler haben im Fürstenfeldbrucker Stadtpark den Beginn der Sommerferien gefeiert.
Hunderte Fürstenfeldbrucker Schüler kommen zum Zeugnisfest
Nabucco im Veranstaltungsforum: Operngenuss in vier Akten mit Untertiteln
Sie ist ein Genuss für Ohren und Augen: Die Oper „Nabucco“ im Veranstaltungsforum Fürstenfeldbruck. Noch zwei Aufführungen gibt es Am Wochenende.
Nabucco im Veranstaltungsforum: Operngenuss in vier Akten mit Untertiteln
Der Brucker Schlachthof startet neu
Nach der Schließung des Brucker Schlachthofs hat sich ein neues Führungsteam gebildet. Im Herbst soll der Betrieb wieder aufgenommen werden – mit neuer Mannschaft und …
Der Brucker Schlachthof startet neu

Kommentare