Wahl im Beirat

Senioren aktiv

Fürstenfeldbruck - Der Seniorenbeirat des Landkreises hat gewählt.

Auch in den nächsten drei Jahren leitet demnach Hans Lampl (1.Reihe, 1. v. re.) zusammen mit seiner Vertreterin, Claudia Steber (1.Reihe, 2.v. li.) die Geschicke des Beirats. In dem Gremium ist jede Gemeinde und jede Stadt mit einem Seniorenbeauftragten vertreten. Es will sich auch künftig für die Erhaltung und Verbesserung der Lebensbedingungen für die älteren Menschen im Landkreis einsetzen

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mehr Open-Air-Konzerte bei Musiknacht
Zwei neue Bands, ein neuer Veranstaltungsort und mehr Open-Air-Konzerte: Die Besucher der 13. Gröbenzeller Musiknacht am Samstag, 1. Juli, dürfen sich auf die eine oder …
Mehr Open-Air-Konzerte bei Musiknacht
Ein Dorf als Zentrum der Europa-Bewegung
Europa braucht wieder mehr Stabilität. Das sagt Carsten Witt (76), Gründer des Projekts „Go Europe!“, angesichts erstarkender Rechtspopulisten. Der 76-jährige …
Ein Dorf als Zentrum der Europa-Bewegung
Kleine Museen müssen zusammenhalten
Die fünf von Fördervereinen geführten kleinen Museen im Landkreis wollen künftig enger zusammenarbeiten. Das ist das Ergebnis eines ersten Netzwerktreffens, zu dem …
Kleine Museen müssen zusammenhalten
Fakten statt Fake News: Journalisten diskutieren
„Leben wir in einer postfaktischen Zeit?“ war die Frage, der sich die Podiumsmitglieder am Donnerstagabend im Cantina stellen mussten.
Fakten statt Fake News: Journalisten diskutieren

Kommentare