Handball-EM: EHF lehnt Sloweniens Protest ab

Handball-EM: EHF lehnt Sloweniens Protest ab
Mit Blumen wurden Manuela Wienen und Anita Wagner für ihr langjähriges Engagement geehrt. Marianne Schuon (r.) und Dorothea Sippel (l.) gratulierten. Foto: tb

700 000 Euro mehr

Sozialdienst verzeichnet deutliches Plus in der Kasse

Puchheim – Gute Nachrichten beim Sozialdienst Nachbarschaftshilfe: Der Verein konnte die Gesamteinnahmen 2015 gegenüber dem Vorjahr um 700 000 Euro steigern.

Das berichtete Vorsitzende Dorothea Sippel bei der Jahresmitgliederversammlung. Das deutliche Plus in der Kasse ist vor allem auf den wachsenden Bedarf an Betreuungs- und Versorgungsmöglichkeiten von Senioren, Kindern und Familien zurückzuführen.

Bei der Versammlung wurde auch neu gewählt. Edmund Finkenzeller wurde als zweiter Vorsitzender, Ernst Bähren als Schatzmeister und Hannelore Behrend als Beisitzerin bestätigt.

Geschäftsführerin Marianne Schuon stellte zahlreiche gesellige Aktivitäten für Puchheimer Bürger heraus: Der Sozialdienst bietet neben den Theaterfahrten auch zahlreiche Zusammentreffen im ZAP an. Filmabende, das Strickcafé, Sprachstammtische sowie eine Hausaufgabenbetreuung ergänzen das Angebot. Das beliebte „Café Sorglos“ für Demenzkranke am Aubinger Weg soll aufgrund der großen Nachfrage zusätzlich zum Montag bald auch jeden Mittwoch stattfinden, verkündet die Geschäftsführerin. Foto: tb

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zwölf statt 40 Asylbewerber: Aschiebung scheitert trotz Polizei-Großaufgebot
Zwölf Asylbewerber in einer Sammel-Aktion abgeschoben: Das meldet das Innenministerium. Tatsächlich sollten aber sehr viel mehr Flüchtlinge in dem betreffenden Flugzeug …
Zwölf statt 40 Asylbewerber: Aschiebung scheitert trotz Polizei-Großaufgebot
636 Unterschriften für Eishalle
636 Brucker haben den Bürgerantrag für den Bau einer Eishalle in der Kreisstadt unterschrieben. Den Antrag samt Unterschriftenliste hat Mitorganisator Tobias Holbeck nun …
636 Unterschriften für Eishalle
Fast 1000 Besucher bei der Eisdisco
Rekord bei der Eisdisco: Fast 1000 Besucher kamen zu dem Event ins Brucker Eisstadion, das DJ CIS Böck (44) zusammen mit den Stadtwerken zum 4. Mal organisiert hatte. 
Fast 1000 Besucher bei der Eisdisco
Der Straßenausbau und die Angst der Freien Wähler
Kommunen und Bürger brauchen Planungssicherheit in Sachen Straßenausbaubeitragssatzun, oft kurz Strabs genannt: Diese Forderung erheben CSU-Kommunalpolitiker nach einem …
Der Straßenausbau und die Angst der Freien Wähler

Kommentare