Die Tagblatt-Leser stimmen wieder ab

Ein Stadtderby, ein Keller- und ein Aufstiegsduell

Neun Tore beim „Spiel der Woche“ in Oberweikertshofen (6:3 gegen Puch). Das ist doch schon mal was! Doch nach dem Spiel ist vor dem Spiel. Weshalb für das kommende Wochenende ein paar Ligen nach oben geblickt wird.

Zwei Kreisklassen-Partie mit drei Kellerkindern und ein Verfolgerduell in der A-Klasse stehen diesmal zur Auswahl. Brisant nicht nur wegen der Nachbarschaft, sondern auch, weil sich die 22 Akteure beim Brucker Stadtderby bestens bekannt sind, ist das Kreisklassen-Duell zwischen

TSV Fürstenfeldbruck-West - BVTA Fürstenfeldbruck

Ebenfalls ein Nachbarduell ist die Partie

TSV Geltendorf - TSV Moorenweis

Für beide Vereine steht der Erhalt der Kreisklasse auf dem Spiel. Dorthin streben im Aufstiegskampf der A-Klasse die Viert- und Zweitplatzierten

TSV Türkenfeld - FSV Aufkirchen

Die Tagblatt-Leser können abstimmen, wohin sie Reporter und Fotografen zum nächsten „Spiel der Woche“ schicken. Entweder auf der Tagblatt-Facebook-Seite oder per Mail an sport@ffb-tagblatt.de. Einsendeschluss ist am Donnerstag, 12 Uhr.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zwölf statt 40 Asylbewerber: Aschiebung scheitert trotz Polizei-Großaufgebot
Zwölf Asylbewerber in einer Sammel-Aktion abgeschoben: Das meldet das Innenministerium. Tatsächlich sollten aber sehr viel mehr Flüchtlinge in dem betreffenden Flugzeug …
Zwölf statt 40 Asylbewerber: Aschiebung scheitert trotz Polizei-Großaufgebot
Tierfreunde suchen Besitzer einer Hündin
Eine Hündin wurde am Montagabend an der Ausfahrt der B 471 zum Hagebaumarkt gefunden. 
Tierfreunde suchen Besitzer einer Hündin
Polizeipraktikant erkennt Täter wieder - Festnahme nach brutaler Attacke auf Obdachlosen
Dem guten Gedächtnis eines Praktikanten verdankt die Polizei Germering einen Fahndungserfolg. Bei einer Verkehrskontrolle erkannte er zwei Männer, die er auf einem …
Polizeipraktikant erkennt Täter wieder - Festnahme nach brutaler Attacke auf Obdachlosen
3,4 Millionen Euro für Maisacher Mittelschule
Die Mittelschule Maisach steht vor großen Aufgaben. Das war die Hauptbotschaft, die Egenhofens Bürgermeister Josef Nefele (BGE) seinem Gemeinderat beim ersten Treffen im …
3,4 Millionen Euro für Maisacher Mittelschule

Kommentare