Fußball-Aktion

Drei zur Wahl zum vorletzten Mal

Zum vorletzten Mal in diesem Jahr werden die Fußballfans unter den Tagblatt-Lesern zur Wahl aufgerufen. Zwei Wochen vor Beginn der offiziellen Winterpause hat die Sportredaktion noch einmal drei Begegnungen aus den unteren Ligen ausgewählt, die für ein „Spiel der Woche“ würdig erscheinen.

In der A-Klasse kommt es am nächsten Sonntag zu einer im Abstiegskampf wichtigen Partie zwischen

TSV Jesenwang - SC Schöngeising

Beide Teams rangieren mit jeweils zwölf Punkten haarscharf vor der ominösen Linie, mit denen die beiden Abstiegsplätze markiert werden.

Genau in die entgegengesetzte Richtung, nämlich zurück nach oben in die A-Klasse, tendieren die beiden Teams, die sich in der B-Klasse gegenüberstehen. Zwei direkte Aufstiegsplätze stehen dort zur Verfügung, weshalb vor allem die Hausherren bei der Partie zwischen

Ethnikos Puchheim - GW Gröbenzell

unter Druck stehen. Denn Puchheims drittplatzierte Griechen haben nur noch vier Punkte Rückstand auf die abstiegenen Grün-Weiß-Gäste, die sich zuletzt schon einen Ausrutscher gegen Biburg geleistet haben.

Noch eine Liga weiter drunter, in der C-Klasse, ist ein Verein nach längerer Durststrecke auf den Weg zurück nach oben. Auch dort gibt es zwei Aufstiegsplätze. Beim Spiel

SV Puch - SV Haspelmoor II

scheint die gastgebende erste Formation schon ein bisschen enteilt. Sechs Punkte trennen Puch vom bedeutungslosen dritten Tabellenplatz. Gar sieben von der Reserve der Gäste, für die bereits vor der Winerpause deshalb ein richtungsweisender Auftritt fällig ist. Bis Donnerstag, 12 Uhr, können die Leser nun abstimmen, worüber Tagblatt-Reporter und -Fotograf in der Montagsausgabe dann großformatig berichten werden.

Zuschriften per Mail an sport@ffb-tagblatt.de oder auf unserer Facebook-Seite.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Crash im Berufsverkehr
Gekracht hat es am Dienstagmorgen an der Kreuzung Eschenrieder Straße/Zillerhofstraße in Gröbenzell. 
Crash im Berufsverkehr
Kugel einer Präzisionsschleuder durchschlägt Autoscheibe
Mit einer Präzisionsschleuder hat ein Unbekannter am Dienstag in der Früh auf die Seitenscheibe eines BMW geschossen. Die Polizei sucht Zeugen.
Kugel einer Präzisionsschleuder durchschlägt Autoscheibe
Kahler Ortseingang löst Streit mit Behörde aus
Seit 2015 herrscht am Grafrather Ortseingang von Inning kommend Kahlschlag. Das Straßenbauamt hatte seinerzeit dort im Rahmen von Pflegearbeiten Rodungen durchgeführt. …
Kahler Ortseingang löst Streit mit Behörde aus
Verbotener Garagenbau: Räte erwarten Reaktion
Für Ärger in der Bevölkerung und bei den Gemeinderäten sorgt eine Garage an der Ecke Jahn-/Bussardstraße.
Verbotener Garagenbau: Räte erwarten Reaktion

Kommentare