Wieder mal

Stau nach Unfall auf der A 99

Landkreis – Auf der A 99 ist es am Mittwoch in der Früh zu einem Unfall gekommen. Folge: Wieder mal Stau bis in den Landkreis Bruck hinein.

Zum Crash kam es, weil der Fahrer eines Lastwagens zwischen dem Tunnel Allach und dem Abzweig Ludwigsfeld in Fahrtrichtung Salzburg einen Pkw übersah und touchierte. Der Pkw drehte sich und blieb liegen. 

Die Fahrbahn war relativ schnell wieder frei. Dass es trotzdem zu Staus kam, lag auch am grundsätzlich hohen Verkehrsaufkommen, so die Polizei.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

OB-Wahl: Das sind die sechs offiziellen Kandidaten
Die sechs Kandidaten für die OB-Wahl am 7. Mai stehen nun offiziell fest.
OB-Wahl: Das sind die sechs offiziellen Kandidaten
Squash-Palast: Eine Institution schließt
An den Squash-Palast hat wohl jeder seine eigenen persönlichen Erinnerungen: Ob zum Sporteln, Feiern oder für das Bierchen an der Theke – seit mehr als 35 Jahren hat er …
Squash-Palast: Eine Institution schließt
Münchner stirbt bei Unfall auf der B2
Bei einem schweren Unfall auf der B2 zwischen Mammendorf und Hattenhofen ist am Dienstagnachmittag ein Münchner gestorben. 
Münchner stirbt bei Unfall auf der B2
Pietätlose Facebook-Debatte: Malinas Freundin zieht sich zurück
Regensburg - Der Fall der vermissten Studentin Malina Klaar aus dem Raum Fürstenfeldbruck bleibt mysteriös. Freunde, Verwandte und die Polizei suchen nach ihr - bislang …
Pietätlose Facebook-Debatte: Malinas Freundin zieht sich zurück

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare