Supermarkt-Vize haut mit 9000 Euro aus dem Tresor ab

Puchheim - Die Einnahmen von zwei Tagen - einfach futsch. Der Geschäftsführer eines Supermarktes in der Puchheimer Siemensstraße traute zuerst seinen Augen kaum.

Nicht irgendwelche Einbrecher, sein eigener Stellvertreter hat das Geld aus dem Tresor gestohlen.

Der 27-Jährige arbeitet noch nicht sehr lange in dem Markt. Als enger Mitarbeiter des Chefs hatte er aber natürlich Schlüssel und Zugang zu vielen Bereichen, unter anderem zum Tresor. Dieses Vertrauen hat der Vize-Marktleiter schamlos missbraucht.

Vor Weihnachten erschien der 27-Jährige dann einfach nicht mehr zur Arbeit. Seither ist er wie vom Erdboden verschluckt. Auch an sein Handy geht er nicht mehr.

Die zuständige Polizeiinspektion Gröbenzell hat nun eine bundesweite Fahndung nach dem Vize-Marktleiter ausgelöst, wie Polizeihauptmeister Christian Olschowsky erklärt. Da der Flüchtige Migrationshintergrund hat, muss damit gerechnet werden, dass er sich ins Ausland abgesetzt hat.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Frau verliert Kontrolle über tonnenschweren SUV - dann nimmt Unheil seinen Lauf
Eine Frau hat auf einem Parkplatz in Esting  großen Schaden angerichtet. Aus bisher ungeklärten Gründen verlor sie die Kontrolle über ihren tonnenschweren SUV.
Frau verliert Kontrolle über tonnenschweren SUV - dann nimmt Unheil seinen Lauf
Rätselhafte Ölspur durch die ganze Stadt Olching
Am Donnerstag wunderten sich viele Olchinger, dass die Straßen im Zentrum alle plötzlich weiß waren: Der Grund hat nichts mit Schnee zu tun und hielt die Feuerwehr …
Rätselhafte Ölspur durch die ganze Stadt Olching
Mammendorfs SPD will ihren Platz sichern
In der Kürze liegt die Würze: Die SPD nominierte als letzte der in Mammendorf etablierten Parteien ihre Liste für die Gemeinderatswahl. Die Versammlung im Bürgerhaus …
Mammendorfs SPD will ihren Platz sichern
Den Dieben wurde es wohl zu heiß: Smolis Maschine ist wieder da
Martin Smolinski war fassungslos. Dem Speedway-Weltmeister wurde vor einem Hotel im schwedischen Göteborg eine seiner Rennmaschinen gestohlen – aus einem verschlossenen …
Den Dieben wurde es wohl zu heiß: Smolis Maschine ist wieder da

Kommentare