SEK-Einsatz in Düsseldorf: Siebenjähriges Mädchen getötet 

SEK-Einsatz in Düsseldorf: Siebenjähriges Mädchen getötet 
+
Twiggy sucht ein Zuhause.

Die Tierecke: Katze „Twiggy“ sucht ein zu Hause

Katze „Twiggy“ hat längere Zeit mit ihren Kindern auf dem Golfplatz in Rottbach gelebt. Dort wurde sie von Mitarbeitern angefüttert.

Landkreis - Es sei ein langer, mühsamer Weg gewesen, bis sie endlich eingefangen werden konnte, berichten die Tierfreunde Brucker Land. Die Katzen-Kinder haben bereits alle ein neues Zuhause gefunden. Twiggy allerdings gilt als sehr schwierige Katze – sie hat Angst vor Menschenhänden. Sie bräuchte ein Frauchen mit viel Einfühlungsvermögen und Geduld, bei dem sie sich wieder richtig entfalten kann, um später einen Freigang genießen zu können. Twiggy braucht einen ruhigen Haushalt ohne Kinder. Sie dürfte 2014 geboren worden sein, ist kastriert, gechipt und geimpft. Kontakt zu den Tierfreunden Brucker Land unter der Telefonnummer (0 81 42) 4 48 76 16.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jexhof erhält Heimatpreis, zählte zuletzt aber etwas weniger Besucher
Im Vergleich zum Vorjahr ist die Besucherzahl im Bauernhofmuseum Jexhof um 5200 gesunken. Das geht aus dem Jahresbericht 2017 hervor. Auch das Defizit hat sich im …
Jexhof erhält Heimatpreis, zählte zuletzt aber etwas weniger Besucher
So könnte eine radlfreundliche B 2 in Fürstenfeldbruck aussehen
Über zwei Jahrzehnte hat die fahrradfreundliche Umgestaltung der Augsburger Straße oberste Priorität beim Verkehrsforum. Nach einem zwischenzeitlichen Dornröschenschlaf …
So könnte eine radlfreundliche B 2 in Fürstenfeldbruck aussehen
Altstadfest: Drei Tage Feiern in Fürstenfeldbrucks guter Stube
Die Innenstadt wird wieder zur Partymeile. Denn von Freitag bis Sonntag steigt das Altstadfest. Brucks gute Stube wird autofrei – damit die Bürger an den Ständen und …
Altstadfest: Drei Tage Feiern in Fürstenfeldbrucks guter Stube
Beste Mittelschüler des Landkreises bei Zeugnisfeier geehrt
Aufgeregte Schülerinnen und Schüler, stolze Eltern, namhafte Gäste und eine Bühne voller Instrumente malten das Bild der feierlichen Ehrung der besten Mittelschüler aus …
Beste Mittelschüler des Landkreises bei Zeugnisfeier geehrt

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.