Tödlicher Unfall am Bahnhof

Geltendorf - Tödlich endete ein Unfall, der sich am Freitagnachmittag am Geltendorfer Bahnhof ereignet hat.

Ein 82-Jähriger Fußgänger wurde beim Überqueren der Straße von einem 23-jährigern Medikamenten-Fahrer erfasst und dutch die Luft geschleudert. Der alte Mann wurde schwer verletzt ins Klinikum Harlaching geflogen, wo er in der Nacht auf Samstag verstarb. Der genaue Unfallhergang liegt aus Sicht der Polizei noch im Dunkeln. Sie sucht deswegen weitere Zeugen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Baum fällt in Germering in Oberleitung:Chaos bei der S-Bahn
Ein in die Oberleitung gestürzter Baum hat gestern Nachmittag für Chaos auf der S 8 gesorgt.
Baum fällt in Germering in Oberleitung:Chaos bei der S-Bahn
Landwirte protestieren bei Grünen-Veranstaltung
Zahlreiche Landwirte kamen mit ihren Traktoren, als Claudia Roth (Grüne) in Germering sprach. 
Landwirte protestieren bei Grünen-Veranstaltung
Polizei kündigt verstärkte Kontrollen an
Die Polizeiinspektion Fürstenfeldbruck wird in dieser Woche verstärkt Kontrollen im Straßenverkehr durchführen.
Polizei kündigt verstärkte Kontrollen an
Nahverkehr: Busse senden jetzt Echtzeit-Daten
Alle im Landkreis eingesetzten Busse verfügen jetzt über die Möglichkeit, Echtzeit-Daten zu übermitteln. 
Nahverkehr: Busse senden jetzt Echtzeit-Daten

Kommentare