Turnierpaare tanzen Latein. Foto: tb

Traditionelles Frühlingsturnier

Die Tanzsportabteilung des TSV Unterpfaffenhofen-Germering richtet am Sonntag, 2. April, vier Standard-Tanzturniere für Senioren in den Leistungsklassen D und C aus. Beim traditionellen Frühlingsturnier lieferten sich in den vergangenen Jahren Tanzpaare aus dem ganzen süddeutschen Raum sowie aus Österreich spannende Wettkämpfe.

Germering – Die Tanzsportabteilung des TSV Unterpfaffenhofen-Germering richtet am Sonntag, 2. April, vier Standard-Tanzturniere für Senioren in den Leistungsklassen D und C aus. Beim traditionellen Frühlingsturnier lieferten sich in den vergangenen Jahren Tanzpaare aus dem ganzen süddeutschen Raum sowie aus Österreich spannende Wettkämpfe.

Erstmals werden heuer auch zwei Latein-Turniere für die Hauptgruppe in den Leistungsklassen D und C stattfinden. Der Beginn der Veranstaltung ist um 12 Uhr im TSV-Sportzentrum in der Alfons-Baumann-Strasse 7 in Germering (Mehrzweckhalle im UG). Tanzsportbegeisterte sind herzlich eingeladen und können sich bei Kaffee und Kuchen ein Bild über das Leistungsniveau in den unterschiedlichen Klassen machen.

Die Turnierpaare zeigen die Standard-Tänze Langsamer Walzer, Tango, Slowfoxtrott (nur C-Klasse) und Quickstep. In der Lateinsektion müssen sie die Tänze Cha-Cha-Cha, Rumba und Jive sowie Samba (nur C-Klasse) tanzen. Die Wertungsrichter beurteilen die Leistungen nach verschiedenen Kriterien wie zum Beispiel Takt, korrekte Fußarbeit und Haltung. Falls mehr als zwölf Paare antreten, findet auf jeden Fall eine Zwischenrunde statt. Im Finale werden die Paare pro Tanz mit einer Platzziffer (Platz 1 bis 6) bewertet. Aus den Ergebnissen der einzelnen Tänze wird das Gesamtergebnis des Turniers berechnet. Der Eintritt kostet fünf Euro, Kinder und Jugendliche sind frei.  tb

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zwölf statt 40 Asylbewerber: Aschiebung scheitert trotz Polizei-Großaufgebot
Zwölf Asylbewerber in einer Sammel-Aktion abgeschoben: Das meldet das Innenministerium. Tatsächlich sollten aber sehr viel mehr Flüchtlinge in dem betreffenden Flugzeug …
Zwölf statt 40 Asylbewerber: Aschiebung scheitert trotz Polizei-Großaufgebot
Tierfreunde suchen Besitzer einer Hündin
Eine Hündin wurde am Montagabend an der Ausfahrt der B 471 zum Hagebaumarkt gefunden. 
Tierfreunde suchen Besitzer einer Hündin
Polizeipraktikant erkennt Täter wieder - Festnahme nach brutaler Attacke auf Obdachlosen
Dem guten Gedächtnis eines Praktikanten verdankt die Polizei Germering einen Fahndungserfolg. Bei einer Verkehrskontrolle erkannte er zwei Männer, die er auf einem …
Polizeipraktikant erkennt Täter wieder - Festnahme nach brutaler Attacke auf Obdachlosen
3,4 Millionen Euro für Maisacher Mittelschule
Die Mittelschule Maisach steht vor großen Aufgaben. Das war die Hauptbotschaft, die Egenhofens Bürgermeister Josef Nefele (BGE) seinem Gemeinderat beim ersten Treffen im …
3,4 Millionen Euro für Maisacher Mittelschule

Kommentare