+
Die „Happy Hour“-Gruppe übt in der Halle Trend-Sportarten wie Parcour. 

Trendige Sportarten

Germering – Die Jugendgruppe „Happy Hour“ des SV Germering sucht Nachwuchs. Es handelt sich um eine Gruppe weiblicher und männlicher Jugendlicher ab 14 Jahren, die ohne Stress Trend-Sportarten ausprobieren.

Unter anderem werden Parcour und Freerunning sowie Formen des Geschicklichkeits-Kraft-Ausdauer-Trainings geübt.

Die Gruppe wird von zwei Übungsleitern betreut, damit jeder sich sein Spezialgebiet aussuchen kann. Unter den Mitgliedern sind Schüler und Studenten ebenso zu finden wie Auszubildende oder junge Menschen, die die Berufsausbildung beendet haben. tb

Übungszeiten

Trainiert wird dienstags um 19 Uhr in der Mehrzweckhalle der Wittelsbacher Schule (Eingang Fliederstraße).

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Kandidaten wollen Innenstadt ohne Umfahrung entlasten
Fürstenfeldbruck – Sie stellten sich gegenseitig vor, waren bei manchen Sachen einer Meinung, bei anderen gab es einige Differenzen: Im Endspurt des OB-Wahlkampfes …
Die Kandidaten wollen Innenstadt ohne Umfahrung entlasten
Individueller Wohntraum kontra Ortsbild
Wollen die Dörfer nicht mehr schöner sondern greisliger werden? Dieser Eindruck drängt sich oft auf angesichts übermannshoher Steingabionen oder Bretterwände, …
Individueller Wohntraum kontra Ortsbild
Jakob aus Lindach
Andrea und Maximilian Link aus Lindach sind jetzt zu dritt: Kürzlich erblickte ihr Söhnchen Jakob (3710 Gramm, 52 Zentimeter) im Brucker Klinikum das Licht der Welt. …
Jakob aus Lindach
OB-Wahl 2017 in Fürstenfeldbruck: Die wichtigsten Fragen und Antworten
Am Sonntag, 7. Mai, findet die Oberbürgermeisterwahl in Fürstenfeldbruck statt. Wir beantworten die wichtigsten Fragen zur OB-Wahl 2017 und zu den Kandidaten.
OB-Wahl 2017 in Fürstenfeldbruck: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Kommentare