Trotz Umbau ein guter Unterrichtsstart

Fürstenfeldbruck – Wie Berufsschul-Leiterin Andrea Reuß mitteilt, hatte die Einrichtung nahe der Hans-Sachs-Straße trotz der Umbaumaßnahmen einen guten Start. Insgesamt 738 Schüler verteilt auf 29 Klassen besuchen heuer die Berufsschule. Das ist fast die gleiche Anzahl an Auszubildenden wie 2015.

Erfahrungsgemäß erhöhen Nachzügler in den kommenden Wochen die Klassenstärken. In den meisten Bereichen hat in etwa die gleiche Anzahl an Azubis wie im Vorjahr ihren Berufsstart begonnen. Einen Einbruch von 20 Prozent gibt es bei den Elektrikern, bei den Bankkaufleuten sind es 35 Prozent.

Zugelegt haben dagegen die Friseure (um zwölf Prozent) und die Kfz-Mechatroniker (um 36 Prozent). Wie bereits 2015 werden wieder zwei Berufsvorbereitungsklassen unterrichtet. Einen Zuwachs von mehr als 100 Prozent gibt es bei der Beschulung von Flüchtlingen. In der Vergangenheit waren es drei Klassen. Mit diesem Schuljahr steigt die Anzahl auf sieben Klassen an, davon je zwei Klassen in den Außenstellen am Gymnasium Olching und am Max-Born- Gymnasium Germering.

Durch die Neubaumaßnahme, die in diesem Schuljahr so richtig losgeht, sind die Schüler auf dem Campus verstreut. Belegt sind ein Teil des Hauptgebäudes, vier Nebengebäude und eine Containeranlage am Stockmeierweg, in der auch die Verwaltung untergebracht ist. „Lärm, Dreck und weite Wege machen das Schulleben etwas beschwerlich, aber das große Ziel Neubau lässt es für alle erträglich erscheinen“, sagt die Schulleiterin.  tb

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Piaggio-Fahrer kommt bei Frontalzusammenstoß ums Leben
Bei einem schlimmen Verkehrsunfall ist ein 47-jähriger Olchinger am Samstagfrüh getötet worden. Ein entgegenkommender Autofahrer hatte einen Lastwagen überholen wollen. …
Piaggio-Fahrer kommt bei Frontalzusammenstoß ums Leben
Tödlicher Unfall: Münchner stürzt von Motorrad und wird überrollt
Tödlicher Unfall auf der B2 bei Puchheim: Ein Motorradfahrer aus München ist gestürzt und von einem Auto überrollt worden. Für ihn kam jede Hilfe zu spät.
Tödlicher Unfall: Münchner stürzt von Motorrad und wird überrollt
Wer ein Flachdach will, muss eine Kaution hinterlegen
Immer wieder gehen im Maisacher Rathaus Anträge von Bauwerbern ein, die eine Garage mit einem eigentlich nicht erlaubten Flachdach verwirklichen wollen. Und immer wieder …
Wer ein Flachdach will, muss eine Kaution hinterlegen
Rottbach und Überacker aus dem Funkloch rausholen
In den Ortsteilen Überacker und Rottbach soll der Mobilfunk-Empfang erhalten beziehungsweise verbessert werden. Das hat der Gemeinderat beschlossen, nachdem man zuvor in …
Rottbach und Überacker aus dem Funkloch rausholen

Kommentare