Bei der Steubenparrade 1999: Landgraf (r.) marschiert in der ersten Reihe mit Senator Alphonso D’Amato, New Yorks Oberbürgermeister Rudolph Giuliani, Schirmherr und Milliardär Donald Trump sowie Paraden-Präsident William Hetzler.

US-Präsidentschaftswahl

Mit Trump in der ersten Reihe

Maisach - Der Präsidentschaftswahlkampf in USA läuft auf Hochtouren. In  Maisach wohnt einer, der das Thema besonders aufmerksam verfolgt. Immerhin hat er einen Bewerber schon einmal persönlich getroffen.

Man schrieb das Jahr 1999, als auf der 5th avenue im New Yorker Stadtteil Manhattan ein denkwürdiges Foto entstand. In der vordersten Reihe der Steuben-Parade mit rund 3000 Teilnehmern sah man von links nach rechts einen US-Senator, danben den damaligen New Yorker Bürgermeister, dann den „Grand Marshal“ als eine Art Schirmherr und – drei Schritte weiter, breit lächelnd und unverkennbar – den stellvertrenden Bundesvorsitzenden des Verbands der Auslandsdeutschen (VdA). An diesem September-Samstag marschierten der VdA-Vize und damalige Maisacher Rathaus-Chef Gerhard Landgraf und der Grand Marshal, Milliardär Donald Trump, praktisch auf Augenhöhe durch New Yorks Innenstadt. Und noch heute, kurz nach dem Parteitag der amerikanischen Republikaner, auf dem eben dieser Trump zum Präsidentschaftskandidaten ausgerufen werden könnte, ist Alt-Bürgermeister Landgraf dieses Foto nicht peinlich. „Steuben-Parade ist was anderes als Wahlkampf,“ sagt Landgraf. Die beiden hatten damals sogar ein kleines Gespräch, einen echten small talk. Trump, dessen frühe Vorfahren aus der Pfalz und aus Baden stammen sollen, konnte „Grus Got“ und „Auf Widersähn“ sagen. Der deutsche Gast antwortete in seinem „bavarian englisch“ auf Fragen nach dem Woher und Mit wem hier?

Auch interessant

<center>Ludwigs Leibspeis - Schweinsbratengewürz 95g BIO</center>

Ludwigs Leibspeis - Schweinsbratengewürz 95g BIO

Ludwigs Leibspeis - Schweinsbratengewürz 95g BIO
<center>Schlauchtuch / Multifunktionstuch "Bayern" schwarz</center>

Schlauchtuch / Multifunktionstuch "Bayern" schwarz

Schlauchtuch / Multifunktionstuch "Bayern" schwarz
<center>Trachten-Charivari Strassherz (Damen)</center>

Trachten-Charivari Strassherz (Damen)

Trachten-Charivari Strassherz (Damen)
<center>Resi - Brathendlgewürz 90g BIO</center>

Resi - Brathendlgewürz 90g BIO

Resi - Brathendlgewürz 90g BIO

Meistgelesene Artikel

Nach viereinhalb Tagen: Vermisste Gilchingern (16) wieder da
Die seit Dienstag vermisste Gilchingerin (16) ist wohlbehalten wieder aufgetaucht. Wie die Polizei in Germering am Samstagabend mitteilte, begab sich das Mädchen selbst …
Nach viereinhalb Tagen: Vermisste Gilchingern (16) wieder da
Neue Kinderkrippe im früheren Bekleidungs-Discounter
Schon Mitte Mai können zehn Kinder in einer neuen Krippe betreut werden, die von der Münchner Privatinitiative Akitz betrieben wird. In der Sitzung des Hauptausschusses …
Neue Kinderkrippe im früheren Bekleidungs-Discounter
Wittelsbacher Schule feiert mit Verspätung
Sie wollten schon vergangenes Jahr feiern, doch wegen des überraschenden Todes der damaligen Schulleiterin Ruth Hellmann wurde die Feierlichkeit zum 50-jährigen Bestehen …
Wittelsbacher Schule feiert mit Verspätung
Türkenfeld könnte in Richtung Westen wachsen
Im Westen der Ortschaft könnten neue Baugebiete entstehen. Das wurde in der Bürgerversammlung deutlich, wo Planer Christian Schaser gut 100 Zuhörern den Stand der …
Türkenfeld könnte in Richtung Westen wachsen

Kommentare