Trotz schlechten Wetters kamen viele Schaulustige zum Silvesterritt nach Türkenfeld. Mit von der Partie waren rund 100 Reiter mit ihren Pferden sowie sechs Motivwagen und zwei Musikkapellen.
1 von 24
Trotz schlechten Wetters kamen viele Schaulustige zum Silvesterritt nach Türkenfeld. Mit von der Partie waren rund 100 Reiter mit ihren Pferden sowie sechs Motivwagen und zwei Musikkapellen.
Trotz schlechten Wetters kamen viele Schaulustige zum Silvesterritt nach Türkenfeld. Mit von der Partie waren rund 100 Reiter mit ihren Pferden sowie sechs Motivwagen und zwei Musikkapellen.
2 von 24
Trotz schlechten Wetters kamen viele Schaulustige zum Silvesterritt nach Türkenfeld. Mit von der Partie waren rund 100 Reiter mit ihren Pferden sowie sechs Motivwagen und zwei Musikkapellen.
Trotz schlechten Wetters kamen viele Schaulustige zum Silvesterritt nach Türkenfeld. Mit von der Partie waren rund 100 Reiter mit ihren Pferden sowie sechs Motivwagen und zwei Musikkapellen.
3 von 24
Trotz schlechten Wetters kamen viele Schaulustige zum Silvesterritt nach Türkenfeld. Mit von der Partie waren rund 100 Reiter mit ihren Pferden sowie sechs Motivwagen und zwei Musikkapellen.
Trotz schlechten Wetters kamen viele Schaulustige zum Silvesterritt nach Türkenfeld. Mit von der Partie waren rund 100 Reiter mit ihren Pferden sowie sechs Motivwagen und zwei Musikkapellen.
4 von 24
Trotz schlechten Wetters kamen viele Schaulustige zum Silvesterritt nach Türkenfeld. Mit von der Partie waren rund 100 Reiter mit ihren Pferden sowie sechs Motivwagen und zwei Musikkapellen.
Trotz schlechten Wetters kamen viele Schaulustige zum Silvesterritt nach Türkenfeld. Mit von der Partie waren rund 100 Reiter mit ihren Pferden sowie sechs Motivwagen und zwei Musikkapellen.
5 von 24
Trotz schlechten Wetters kamen viele Schaulustige zum Silvesterritt nach Türkenfeld. Mit von der Partie waren rund 100 Reiter mit ihren Pferden sowie sechs Motivwagen und zwei Musikkapellen.
Trotz schlechten Wetters kamen viele Schaulustige zum Silvesterritt nach Türkenfeld. Mit von der Partie waren rund 100 Reiter mit ihren Pferden sowie sechs Motivwagen und zwei Musikkapellen.
6 von 24
Trotz schlechten Wetters kamen viele Schaulustige zum Silvesterritt nach Türkenfeld. Mit von der Partie waren rund 100 Reiter mit ihren Pferden sowie sechs Motivwagen und zwei Musikkapellen.
Trotz schlechten Wetters kamen viele Schaulustige zum Silvesterritt nach Türkenfeld. Mit von der Partie waren rund 100 Reiter mit ihren Pferden sowie sechs Motivwagen und zwei Musikkapellen.
7 von 24
Trotz schlechten Wetters kamen viele Schaulustige zum Silvesterritt nach Türkenfeld. Mit von der Partie waren rund 100 Reiter mit ihren Pferden sowie sechs Motivwagen und zwei Musikkapellen.
Trotz schlechten Wetters kamen viele Schaulustige zum Silvesterritt nach Türkenfeld. Mit von der Partie waren rund 100 Reiter mit ihren Pferden sowie sechs Motivwagen und zwei Musikkapellen.
8 von 24
Trotz schlechten Wetters kamen viele Schaulustige zum Silvesterritt nach Türkenfeld. Mit von der Partie waren rund 100 Reiter mit ihren Pferden sowie sechs Motivwagen und zwei Musikkapellen.

Viel los trotz Regen

So lief der Silvesterritt in Türkenfeld 

Türkenfeld - Dreimal um die Kirche, dann der Segen: An Neujahr startete in Türkenfeld um Punkt 12 Uhr der traditionelle Silvesterritt.

Rund 100 Pferde und Reiter, sechs Motivwagen und zwei Musikkapellen nahmen in diesem Jahr an dem Traditions-Ritt teil. Leider hatte es pünktlich zum Start angefangen zu regen. Trotzdem ließen sich am ersten Tag des Jahres viele Schaulustige das Spektakel nicht entgehen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

24-Jährige missachtet Vorfahrt: drei Verletzte
Drei Verletzte hat ein Unfall am Montagabend in Fürstenfeldbruck gefordert. An der Kreuzung Oskar-von-Miller-/ Münchner Straße krachten zwei Autos ineinander.
24-Jährige missachtet Vorfahrt: drei Verletzte
Junger Mann stirbt nach Sturz in die Amper
Ein 28-Jähriger ist in der Nacht auf Donnerstag gestorben, nachdem er am Mittwochabend aus ungeklärten Gründen in die Amper gestürzt war.
Junger Mann stirbt nach Sturz in die Amper
Sprudelnder Brunnen – Top oder Flop?
Der Brunnen am Nöscherplatz gefällt nicht jedem. Das Tagblatt wollte wissen, ob der Brunnen jetzt besser ankommt und hat einige Olchinger gefragt.
Sprudelnder Brunnen – Top oder Flop?
Unfall bei Alling: Zwei Motorradfahrer schwer verletzt
Bei einem Unfall am Dienstagmittag zwischen Germering und dem Gasthaus Schusterhäusl sind zwei Motorradfahrer schwer verletzt worden. 
Unfall bei Alling: Zwei Motorradfahrer schwer verletzt

Kommentare