Bücher spenden

Die Gemeindebücherei von Türkenfeld veranstaltet auch heuer wieder während des Christkindlmarktes einen Bücherflohmarkt. 

TürkenfeldDas Datum steht bereits fest: 2. und 3. Dezember. Und schon jetzt beginnen die Vorbereitungen für den Verkauf: Die Einrichtung bittet Bürger darum, gut erhaltene Bücher zu spenden.

Angenommen wird fast alles. Von Kinder- und Jugendromanen über Krimis und Reiseführer bis hin zu Sachbüchern. Ebenso werden Hörbücher gesucht, sie sollten keine nennenswerten Gebrauchsspuren haben. Die Annahme erfolgt während der üblichen Öffnungszeiten der Bücherei: Dienstag 18 bis 20 Uhr, Donnerstag 16 bis 18 Uhr. Der Erlös des Flohmarkts im Dezember kommt wieder in vollem Umfang der Bücherei zugute.  tb

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Das Wiesn-Madl von 2016 im Ehe-Glück
Durch den Wettbewerb tz-Wiesn-Madl fanden sie zusammen - jetzt hat Giuliana, die Gewinnerin von 2016, ihren Tobias geheiratet. 
Das Wiesn-Madl von 2016 im Ehe-Glück
Baum stürzt auf fahrendes Auto
Das Unwetter am Freitagabend hat auch in der Region Fürstenfeldbruck zahlreiche Bäume zum Umstürzen gebracht. Bei Adelshofen fiel ein Stamm sogar auf ein fahrendes Auto.
Baum stürzt auf fahrendes Auto
CSU fordert abschließbare Fahrradboxen am Bahnhof
Nach Ansicht der CSU würden weit mehr Bürger der Gemeinde mit dem Fahrrad zur S-Bahn kommen, wenn es dort sicherer abgestellt werden könnte.
CSU fordert abschließbare Fahrradboxen am Bahnhof
Der Schweinehund-Bezwinger
Robert Schramm, 52, ist Extrem-Sportler. Unter anderem läuft er mit Anfang 50 die längsten Treppen der Welt nach oben. Wie er das macht? Reine Kopfsache. Über ein …
Der Schweinehund-Bezwinger

Kommentare