Audi ruft freiwillig 850.000 Diesel-Autos zurück

Audi ruft freiwillig 850.000 Diesel-Autos zurück

Übungen der Bundeswehr

Fürstenfeldbruck - Den ganzen März über führt die Bundeswehr Übungen durch.

Wie das Landratsamt mitteilt, wird davon auch der Landkreis berührt. Die Bürger werden gebeten, sich von den Einrichtungen der übenden Truppen fernzuhalten. Wenn jemand einen Gegenstand des Militärs findet, soll er ihn liegen lassen und die Polizei rufen. Ihn mitzunehmen sei strafbar. Besonders wird vor den Gefahren gewarnt, die von Sprengmitteln ausgehen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kunstdiebe stehlen steinerne Katze
Die Werktage auf dem Gelände der alten Kaserne neben der Autobahn sind von Dieben heimgesucht worden. Die Übeltäter kamen nachts aufs Gelände, entwendeten eine …
Kunstdiebe stehlen steinerne Katze
Gymnasiasten dürfen sich weiter Zeit lassen
Für viele Schüler bedeutet das G 8 viel Stress und wenig Zeit für Hobbys. Um ihnen mehr Zeit für sich zu ermöglichen, wird am Gymnasium Puchheim bereits seit zwei Jahren …
Gymnasiasten dürfen sich weiter Zeit lassen
Graffiti in Bushäuschen – und das ganz legal
Verschmiert, langweilig und nicht gerade einladend: So sahen die Bushäuschen an der Roggensteiner Allee, Allinger Straße und Hauptstraße noch bis vor Kurzem aus. 
Graffiti in Bushäuschen – und das ganz legal
Spitzenleistungen in den Mittelschulen
„Startet durch in eure neue Zeit“, ermutigt Gudrun Simon, Rektorin der Starzelbachschule Eichenau, die Schüler bei der Ehrung der besten Mittelschul-Absolventen im …
Spitzenleistungen in den Mittelschulen

Kommentare