+

Unfall an Auffahrt zur A 96

Germering -  Ein 54-jähriger Neurieder im BMW hat am Freitagabend an der Autobahnauffahrt zur A 96 bei Germering Süd beim Abbiegen einen 43-jährigen Siegener im Skoda übersehen.

Die beiden Autos krachten ineinander. Die Pkw wurden derart stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Der Unfallverursacher verletzte sich leicht. Er wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Schaden liegt bei etwa 30.000 Euro. Zu gröberen Staus kam es laut Polizei nicht.

vu

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Live-Ticker: Alle Ereignisse der Region Fürstenfeldbruck, Germering, Olching und Puchheim
Wann gibt‘s die ersten Ergebnisse in der Region Fürstenfeldbruck, Germering, Olching und Puchheim? Wie haben unsere Wähler abgestimmt? Was sagen die Kandidaten und …
Live-Ticker: Alle Ereignisse der Region Fürstenfeldbruck, Germering, Olching und Puchheim
Fursty: Strategie-Konzept soll im Juli stehen
Zehn Monate sind nun Zeit: Dann soll in Zusammenarbeit von vier Kommunen, dem Landkreis und übergeordneten Behörden ein Konzept für die Nachnutzung des …
Fursty: Strategie-Konzept soll im Juli stehen
Kreisverkehr wird eine Nacht lang gesperrt
In Germering wird eine der wichtigsten Straßen der Stadt gesperrt: Der Kreisverkehr im Gewerbegebiet Germeringer Norden ist von Donnerstag, 28. September, 20 Uhr, bis …
Kreisverkehr wird eine Nacht lang gesperrt
In Germering öffnet eine neue Tagesstätte für psychisch Kranke
Die Tagesstätte „Rückenwind“ der Caritas Fürstenfeldbruck gibt es seit 1998. Das Angebot richtet sich an psychiatrieerfahrene und erkrankte Menschen mit ärztlicher …
In Germering öffnet eine neue Tagesstätte für psychisch Kranke

Kommentare