+

Unfall an Auffahrt zur A 96

Germering -  Ein 54-jähriger Neurieder im BMW hat am Freitagabend an der Autobahnauffahrt zur A 96 bei Germering Süd beim Abbiegen einen 43-jährigen Siegener im Skoda übersehen.

Die beiden Autos krachten ineinander. Die Pkw wurden derart stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Der Unfallverursacher verletzte sich leicht. Er wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Schaden liegt bei etwa 30.000 Euro. Zu gröberen Staus kam es laut Polizei nicht.

vu

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jubel über den Spatenstich für die Offene Ganztagsschule
Ab dem Schuljahr 2018/19 gibt es in Grafrath eine Offene Ganztagsschule. Der Startschuss dafür wurde mit dem Spatenstich für den Anbau ans Schulhaus gegeben.
Jubel über den Spatenstich für die Offene Ganztagsschule
Kostenexplosion bei Abriss der Ährenfeldschule
Entsetzen und Empörung im Sonderausschuss für Bauvorhaben in Gröbenzell: Der Teilabriss der Ährenfeldschule ist wesentlich teurer geworden als geplant. Statt 188 000 …
Kostenexplosion bei Abriss der Ährenfeldschule
SCF: Schlusspfiff mit Pleite auf ganzer Linie
Der SC Fürstenfeldbruck ist pleite. Die Vergangenheit hat den Verein eingeholt. Wie es mit dem einstmals glorreichen Fußballclub weitergeht, ist ungewiss. Auch sportlich …
SCF: Schlusspfiff mit Pleite auf ganzer Linie
Mehr soziale Gerechtigkeit
Elf Direktkandidaten aus verschiedenen Parteien treten bei der Bundestagswahl im September im Wahlkreis Bruck/Dachau an. Die Redaktion stellt sie in Steckbriefen vor. …
Mehr soziale Gerechtigkeit

Kommentare