+

Unfall an Auffahrt zur A 96

Germering -  Ein 54-jähriger Neurieder im BMW hat am Freitagabend an der Autobahnauffahrt zur A 96 bei Germering Süd beim Abbiegen einen 43-jährigen Siegener im Skoda übersehen.

Die beiden Autos krachten ineinander. Die Pkw wurden derart stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Der Unfallverursacher verletzte sich leicht. Er wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Schaden liegt bei etwa 30.000 Euro. Zu gröberen Staus kam es laut Polizei nicht.

vu

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mehr Open-Air-Konzerte bei Musiknacht
Zwei neue Bands, ein neuer Veranstaltungsort und mehr Open-Air-Konzerte: Die Besucher der 13. Gröbenzeller Musiknacht am Samstag, 1. Juli, dürfen sich auf die eine oder …
Mehr Open-Air-Konzerte bei Musiknacht
Ein Dorf als Zentrum der Europa-Bewegung
Europa braucht wieder mehr Stabilität. Das sagt Carsten Witt (76), Gründer des Projekts „Go Europe!“, angesichts erstarkender Rechtspopulisten. Der 76-jährige …
Ein Dorf als Zentrum der Europa-Bewegung
Kleine Museen müssen zusammenhalten
Die fünf von Fördervereinen geführten kleinen Museen im Landkreis wollen künftig enger zusammenarbeiten. Das ist das Ergebnis eines ersten Netzwerktreffens, zu dem …
Kleine Museen müssen zusammenhalten
Fakten statt Fake News: Journalisten diskutieren
„Leben wir in einer postfaktischen Zeit?“ war die Frage, der sich die Podiumsmitglieder am Donnerstagabend im Cantina stellen mussten.
Fakten statt Fake News: Journalisten diskutieren

Kommentare