1 von 8
Ein VW-Fahrer hat einem Fiat die Vorfahrt genommen. Beide Autos krachten ineinander - und sind nun Schrott.
2 von 8
Ein VW-Fahrer hat einem Fiat die Vorfahrt genommen. Beide Autos krachten ineinander - und sind nun Schrott.
3 von 8
Ein VW-Fahrer hat einem Fiat die Vorfahrt genommen. Beide Autos krachten ineinander - und sind nun Schrott.
4 von 8
Ein VW-Fahrer hat einem Fiat die Vorfahrt genommen. Beide Autos krachten ineinander - und sind nun Schrott.
5 von 8
Ein VW-Fahrer hat einem Fiat die Vorfahrt genommen. Beide Autos krachten ineinander - und sind nun Schrott.
6 von 8
Ein VW-Fahrer hat einem Fiat die Vorfahrt genommen. Beide Autos krachten ineinander - und sind nun Schrott.
7 von 8
Ein VW-Fahrer hat einem Fiat die Vorfahrt genommen. Beide Autos krachten ineinander - und sind nun Schrott.
8 von 8
Ein VW-Fahrer hat einem Fiat die Vorfahrt genommen. Beide Autos krachten ineinander - und sind nun Schrott.

Fünf Personen in Klinik

Bilder: Zusammenstoß in FFB

Fürstenfeldbruck - Ein VW-Fahrer hat einem Fiat die Vorfahrt genommen. Beide Autos krachten ineinander - und sind nun Schrott.

Am Abend des 2. Weihnachtsfeiertages wollte ein 23-jähriger Brucker gegen 20.45 Uhr mit seinem VW von der Hubertusstraße in die Rothschwaiger Straße einbiegen. Dabei übersah der den dort stadtauswärts fahrenden, vorfahrtsberechtigten Fiat eines 21-jährigen Bruckers. In der Kreuzung prallten die Autos aufeinander. Laut Polizeiauskunft hatte der Crash nichts mit den winterlichen Straßenverhältnissen zu tun.

Fünf Autoinsassen in die Klinik gebracht

Weil der Zusammenstoß so heftig war, wurden beide Fahrer und die drei Beifahrer des Fiats vorsorglich ins Krankenhaus Fürstenfeldbruck eingeliefert. Nach dem derzeitigen stand der Ermittlungen waren jedoch alle unverletzt.

Sachschaden beträgt 10 000 Euro

Schlimmer sah es bei den Autos aus. Beide erlitten Totalschaden und mussten abgeschleppt werden. Die Polizeiinspektion Fürstenfeldbruck gibt den Sachschaden mit rund 10 000 Euro an. Den Unfallverursacher erwarten nun ein Ordnungswidrigkeitenverfahren und Bußgeld.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Maisach
Ein Dorf feiert seine Feuerwehr
Drei Tage lang ist in Rottbach gefeiert worden – zu Ehren der Freiwilligen Feuerwehr. Denn die Truppe gibt es seit nunmehr 125 Jahren.
Ein Dorf feiert seine Feuerwehr
Geltendorf
Puls Open Air auf Schloss Kaltenberg - Fotos
Ein Maximum an Sonne, Bands und guter Laune konnten die Festivalgänger bei der zweiten Auflage des Puls Open Air mitnehmen. 7500 Besucher beweisen, dass die …
Puls Open Air auf Schloss Kaltenberg - Fotos
Wohnhaus brennt in Oberschweinbach: Bilder
Bei einem Brand in Oberschweinbach am Sonntag morgen ist ein Einfamilienhaus schwer beschädigt worden. Zwei Menschen wurden leicht verletzt. Die Bilder.
Wohnhaus brennt in Oberschweinbach: Bilder
B 2: Schwerer Unfall mit mehreren Verletzten
Auf der B 2 auf Höhe der Roggensteiner Allee ist am Mittwochabend ein schwerer Verkehrsunfall passiert. Mehrere Personen wurden verletzt.
B 2: Schwerer Unfall mit mehreren Verletzten

Kommentare