So feiert Texas

US-Maibaum nach Brucker Vorbild

Fürstenfeldbruck/Wichita Falls - In Brucks texanischer Partnerstadt Wichita Falls werden bayerische Traditionen hochgehalten - inklusive Brucker Stadtfähnchen.

Viele deutsche Soldaten, die in der Sheppard Air Force Base zur fliegerischen Ausbildung waren, sind in Wichita Falls fest verwurzelt. Unter anderem gibt es dort auch einen deutsch-amerikanischen Club. Im Jahr 2013 wurde der 1.Maibaum aufgestellt. Das Maibaumfest 2016 habe es sogar in den örtlichen Nachrichtensender geschafft, schreibt Mike Lange, Major der Luftwaffe A.D und Mitglied im Freundschaftsclub, an die Stadt Fürstenfeldbruck.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

22-Jähriger kritisiert spuckende Buben - und wird gleich dreimal an einem Tag attackiert
Er hatte sich nur beschwert, dass sie im Bahnhof Gröbenzell auf den Boden spuckten: Daraufhin schlug eine Gruppe Jugendlicher auf einen 22-Jährigen ein und verfolgte ihn …
22-Jähriger kritisiert spuckende Buben - und wird gleich dreimal an einem Tag attackiert
Eltern besorgt über Kinderhaus-Pläne
Egenhofen wächst deutlich langsamer als seine Nachbargemeinden. Der Bürgermeister will deshalb auf den Neubau eines Kinderhauses verzichten. Bei den Eltern haben die …
Eltern besorgt über Kinderhaus-Pläne
So mildert man die Angst vor Hunden
Hundehasser, die Giftköder auslegen. Kampfhund Chico, der zwei Menschen tötete: Das sind Themen, die Schlagzeilen machen. Hundepsychologin Alexandra Hoffmann erklärt, …
So mildert man die Angst vor Hunden
Die gute Seele des Olchinger Pfarrbüros ist gegangen
 Ein bewegtes und langes Leben ist zu Ende gegangen: Die ehemalige Pfarrsekretärin Helene Sebald ist im Alter von 92 Jahren im Eichenauer Seniorenheim nach längerer …
Die gute Seele des Olchinger Pfarrbüros ist gegangen

Kommentare