+
Echte Profis: Bei den Tänzern der Night of the Dance sitzt jeder Schritt.

Jetzt bewerben!

Als Publikumskritiker zu Night of the Dance

Fürstenfeldbruck - Das Tanzspektakel "Night of the Dance" ist zu Gast im Veranstaltungsforum. Ein Leser kann als Publikumskritiker dabei sein.  

Von sanften Bewegungen auf Zehenspitzen bis hin zu kraftvollem Stepptanz – bei der Night of the Dance am Donnerstag, 3. März, ab 20 Uhr im Veranstaltungsforum Fürstenfeld gibt es die komplette Bandbreite der Tanzgeschichte zu bestaunen. Unter dem Titel „Irish Dance reloaded 2016“ werden an diesem Abend zur Musik von Riverdance, Celtic Tiger, Lord of the Dance, Feet of Flame, Celtic Woman, Lady Gaga und Gaelforce Dance südamerikanische Leidenschaft und irisches Temperament vereint.

Und das Beste: Ein Tagblatt- Leser kann als Publikumskritiker samt Begleitperson dabei sein. Er soll den Abend genießen und dabei Augen und Ohren offenhalten und den Tagblatt-Lesern hinterher sagen, wie der Abend bei ganz normalen Kulturfreunden angekommen ist. Dabei darf gelobt werden, man muss aber auch nicht verschweigen, wenn es enttäuschend war.

Interessiert?

Dann schicken Sie uns bis Dienstag, 1. März,  (16 Uhr) eine Mail an kultur@ ffb-tagblatt.de mit Name, Adresse, Telefonnummer und kurzer Begründung, warum sie zur Show wollen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sozialer Wohnungsbau neben alter Molkerei
 Der soziale Wohnungsbau in Mammendorf nimmt konkretere Gestalt an. Nachdem die Gemeinde zunächst mit einigen Partnern geliebäugelt hat, wie Bürgermeister Josef Heckl …
Sozialer Wohnungsbau neben alter Molkerei
Beim Kinderhaus-Anbau läuft alles nach Plan – sogar das Wetter
Eigentlich war der Rohbau für die Erweiterung des Kinderhauses in Jesenwang schon Ende letzten Jahres fertig. Doch Bürgermeister Erwin Fraunhofer verlegte das Richtfest …
Beim Kinderhaus-Anbau läuft alles nach Plan – sogar das Wetter
Grafrath hat jetzt offiziell Freunde in Frankreich
Grafrath und das französische Lyons-la-Foret sind jetzt offiziell Partnergemeinden. Beim Neujahresempfang des Bürgermeisters von Lyons-la Foret, Thierry Plouvier, haben …
Grafrath hat jetzt offiziell Freunde in Frankreich
Sie machen Kunst und reden darüber
Die Diskussionswerkstatt für Malerinnen feiert Geburtstag. Vor zehn Jahren wurde die Gruppe im Rahmen der Germeringer Fraueninitiative (GeFI) gegründet. Seitdem kommen …
Sie machen Kunst und reden darüber

Kommentare