+
Weil die Brühgruppe aus der Kaffeemaschine berschwunden ist, hat ein Maisacher Ehepaar die Polizei alarmiert.

Kurioser Fall von Wohnungseinbruch

Verschwundenes Kaffeemaschinen-Teil hält Polizei auf Trab

Maisach - Mit einer kuriosen Fall von Wohnungseinbruch hat sich am Samstag die Polizei Olching beschäftigt.

Ein Ehepaar aus Maisach hatte zwei Mal die Gesetzeshüter alarmert, weil die Brüheinheit ihrer Kaffeemaschie verschwunden war. Trotz intensiver Suche war die Brüheinheit unauffindbar, und so blieb nur die Annahme, dass ein Unbekannter in der Wohnung gewesen sein mußte – zumal ein Sohn unlängst den Hausschlüssel verloren hatte. 

Zwei Beamte suchten die Familie zur Anzeigenaufnahme und zur Spurensicherung in ihrem Einfamilienhaus auf – und plötzlich war die Brüheinheit wieder vorhanden. Die beiden sieben undneun Jahre alten Söhne stellten sich anfangs zwar unwissend, der jüngere gestand dann aber nach intensivem Zureden seine „Tatbeteiligung“ ein. Insbesondere die Mutter war erleichtert, nicht mehr länger von der Vorstellung eines unbekannten Einbrechers geplagt zu werden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Moorenweiser kritisieren Wachstum
Das Wachstum der Gemeinde und die zunehmende Verkehrsbelastung – diese beiden Themen lagen den Moorenweisern in der Bürgerversammlung am meisten am Herzen. Kritisiert …
Moorenweiser kritisieren Wachstum
Wegen Naturschutz bei Südumfahrung: Maisach muss Maschendrahtzaun für 100.000 Euro kaufen
Der Bau der Südumfahrung hält den Gemeinderat auf Trab. Noch immer stehen Entscheidungen an. Jetzt musste der Gemeinderat einen Maschendrahtzaun bestellen. Einen …
Wegen Naturschutz bei Südumfahrung: Maisach muss Maschendrahtzaun für 100.000 Euro kaufen
Lkw-Fahrer schläft ein und rast in Baustelle - immer noch Stau auf A8 Höhe Dachau
Ein Lkw überholt einen anderen Lkw, dann schläft der Fahrer kurz ein und rast in die A8-Baustelle Höhe Dachau/Fürstenfeldbruck. Er ist schwer verletzt. Während die …
Lkw-Fahrer schläft ein und rast in Baustelle - immer noch Stau auf A8 Höhe Dachau
Kabarett-Stars lassen die Kassen klingeln
Die Stadthalle hat 2017 gut gewirtschaftet. Vor allem die Gastspiele prominenter Kabarettisten wie Monika Gruber spülten mehr Geld als erwartet in die Kassen.
Kabarett-Stars lassen die Kassen klingeln

Kommentare