+
Beispielfoto

Störungen

Kabel-Probleme behoben - trotzdem weiter Störungen

Die Vodafone-Kunden im Osten des Landkreises leiden weiter unter Netz-Störungen.

Olching - Alle Dienste (Kabel TV, Internet und Festnetz-Telefonie) stünden wieder zur Verfügung, sagte Unternehmenssprecher am frühen Nachmittag. Die Technik-Spezialisten hätten den Defekt am Verteilerpunkt in Olching am Mittwochvormittag behoben. Zuvor bereits - am Mittwoch gegen 8 Uhr - sei der Rückwegestörer beseitigt worden, der zu Problemen mit der Internetnutzung verursacht hatte. Hiervon waren 180 Haushalte betroffen.

Der Sprecher bat die betroffenen Kunden um Entschuldigung für ihre Unannehmlichkeiten. Wie sich am Nachmittag herausstellte, gibt es trotzdem weitere Störungen. Hier verweist Vodafone gegenüber Kunden nun auf eine andere Firma, die zuständig sei. (gar)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mit zwölf richtigen Ergebnissen gewinnen
Ein selten so komplett ausgetragenes Vorrunden-Spektakel im Sparkassencup steht am kommenden Mittwochabend auf dem Programm. Das Tagblatt und die Sparkasse haben wieder …
Mit zwölf richtigen Ergebnissen gewinnen
Falsche Liebe zwang sie auf schiefe Bahn
Drei Monate war eine damals 21-jährige Germeringerin 2016 mit einem Mann liiert. Ein Vierteljahr, das sich für die junge Frau zur Hölle entwickelte. Wegen des Mannes …
Falsche Liebe zwang sie auf schiefe Bahn
Mehr Licht für Radler: Antrag abgelehnt
Die Freien Wähler Olching haben einen Antrag an die Stadt gestellt, den Rad- und Fußweg im Bereich zwischen Ammerweg und Volksfestplatz zu beleuchten. 
Mehr Licht für Radler: Antrag abgelehnt
Innenminister für Olching als Standort der neuen Polizeiwache
Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) befürwortet Olching als Standort für die neue Polizeiwache. 
Innenminister für Olching als Standort der neuen Polizeiwache

Kommentare