+
Beispielfoto

Störungen

Kabel-Probleme behoben - trotzdem weiter Störungen

Die Vodafone-Kunden im Osten des Landkreises leiden weiter unter Netz-Störungen.

Olching - Alle Dienste (Kabel TV, Internet und Festnetz-Telefonie) stünden wieder zur Verfügung, sagte Unternehmenssprecher am frühen Nachmittag. Die Technik-Spezialisten hätten den Defekt am Verteilerpunkt in Olching am Mittwochvormittag behoben. Zuvor bereits - am Mittwoch gegen 8 Uhr - sei der Rückwegestörer beseitigt worden, der zu Problemen mit der Internetnutzung verursacht hatte. Hiervon waren 180 Haushalte betroffen.

Der Sprecher bat die betroffenen Kunden um Entschuldigung für ihre Unannehmlichkeiten. Wie sich am Nachmittag herausstellte, gibt es trotzdem weitere Störungen. Hier verweist Vodafone gegenüber Kunden nun auf eine andere Firma, die zuständig sei. (gar)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizei nennt Details im Video: Bande will Geldautomat sprengen - Anwohnerin schildert dramatische Nacht
Ein chaotisches Bild vor einer Bank in Germering: Mittwochnacht haben zwei Täter versucht, einen Geldautomat zu sprengen. Sehen Sie das Video der Pressekonferenz.
Polizei nennt Details im Video: Bande will Geldautomat sprengen - Anwohnerin schildert dramatische Nacht
Schwere Auseinandersetzungen in der Asyl-Unterkunft am Fliegerhorst
Am Dienstagabend ist es erneut zu tumultartigen Auseinandersetzungen in der Asyl-Unterkunft am Brucker Fliegerhorst gekommen. Beobachter sprechen vom heftigsten Einsatz …
Schwere Auseinandersetzungen in der Asyl-Unterkunft am Fliegerhorst
Mehr Platz für Kinder in Hattenhofen
Die Gemeinde plant weiter neue Räume für die Kita-Kinder und die Grundschüler. Es soll einen Anbau an die Grundschule und ein separates Gebäude für Kindergarten- und …
Mehr Platz für Kinder in Hattenhofen
Sitzungssaal-Streit soll beigelegt werden
Im Gemeinderat mehren sich die Stimmen, die ein Ende der teils öffentlich geführten Auseinandersetzung mit dem Sprecher der Bürgerinitiative (BI) zum Erhalt des …
Sitzungssaal-Streit soll beigelegt werden

Kommentare