+
Am Samstag war auf dem Volksfest Fürstenfeldbruck Vollgas-Bierzelt-Gaudi angesagt.

Die Bilder vom Samstag

Vollgas-Bierzelt-Gaudi auf dem Brucker Volksfest

Fürstenfeldbruck - Am Samstag war auf dem Volksfest Fürstenfeldbruck Vollgas-Bierzelt-Gaudi angesagt. Hier sehen Sie die Bilder des Abends.

Facebook-Seite Volksfeste

Samstag auf dem Volksfest: Fürstenfeldbruck gibt Vollgas!

Samstag auf dem Volksfest: Fürstenfeldbruck gibt Vollgas!

Das ist am Sonntag geboten:

Am Sonntagabend spielt ab 19 Uhr die „Koitobcha Musi“ im Bierzelt.

Das ist am Montag geboten:

Ab 15 Uhr ist Seniorennachmittag der Stadt. Menschen über 75 Jahre erhalten am Eingang gegen Vorlage des Ausweises Gutscheine. Es spielt „Ned so laud“.

Ab 19 Uhr ist Politischer Abend mit Münchens OB und SPD-Kandidaten für als Ministerpräsident, Christian Ude. Es spielt der Jugendmusikverein.

Volksfest Fürstenfeldbruck: Bilder der Eröffnung

Volksfest Fürstenfeldbruck: Bilder der Eröffnung

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

MVV führt 365-Euro-Ticket ein: Zwei Gruppen profitieren - SPD reagiert kritisch
Schüler und Azubis fahren ab Sommer für einen Euro am Tag. Die Gesellschafterversammlung des MVV hat am Freitag einer Finanzierung zugestimmt. Der SPD geht das nicht …
MVV führt 365-Euro-Ticket ein: Zwei Gruppen profitieren - SPD reagiert kritisch
Volksfestplatz kann umgebaut werden
Dem Umbau des Volksfestplatzes steht nichts mehr im Wege. Umfangreiche Untersuchungen ergaben, dass keine gefährlichen Altlasten im Boden schlummern. Früher wurde dort …
Volksfestplatz kann umgebaut werden
Eishalle: Standort am Bolzplatz gilt als Favorit
Jetzt sind es nur noch drei. Bei der Suche nach einem geeigneten Platz für eine Eishalle hat ein Gutachten die am besten geeigneten Standorte ermittelt. An der Qualität …
Eishalle: Standort am Bolzplatz gilt als Favorit
Das sind die Preisträger der Stadt-Ehrung
„D’Buachhamer“ sind im kommenden Jahr die Hauptpreisträger der Auszeichnung „Puchheims Puls“. Der Verein für Kultur, Brauchtum und Heimatgeschichte, heuer 25 Jahre alt …
Das sind die Preisträger der Stadt-Ehrung

Kommentare