In Olching

Während Training das Auto geklaut

Olching - Während er beim Training war, ist das Auto eines 23-Jährigen gestohlen worden. Die Polizei sucht Zeugen.

Der 23-jährige Olchinger war am Donnerstag Abend von 19.30 Uhr bis 22 Uhr bei einem Training in der Turnhalle an der Heckenstraße in Olching. Den Schlüssel seines elf Jahre alten silberfarbenen Opel Astra hatte er in der Jackentasche. Sie befand sich in der unversperrten Umkleide, wie die Polizei berichtet. Ein unbekannter Täter nahm den Schlüssel aus der Jacke und entwendete mit diesem den Pkw. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer (08142) 2930.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Germeringer Autofahrerin gegen Baum gedrängt
Eine 30-jährige Audi-Fahrerin aus Germering ist in Dachau Opfer eines heftigen Unfalls geworden.
Germeringer Autofahrerin gegen Baum gedrängt
Menschliches Fehlverhalten und Schnee: Viermal hat’s gekracht
Die winterlichen Straßenverhältnisse und menschliches Fehlverhalten haben der Olchinger Polizei ein unruhiges Wochenende beschert. Zweimal krachte es dabei auf der B 471.
Menschliches Fehlverhalten und Schnee: Viermal hat’s gekracht
Ehepaar von Stadt ausgezeichnet
Jedes Jahr werden engagierte Bürger von der Stadt ausgezeichnet – heuer wurden auch Gabriele und Linus Münster geehrt. Sie sind ehrenamtlich beim Sozialverband VdK tätig.
Ehepaar von Stadt ausgezeichnet
Klimawandel: Forst muss umgebaut werden
Der Wald muss umgebaut und verjüngt werden: Das hat der neue Chef des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF), Günter Biermayer, in der Jahresversammlung …
Klimawandel: Forst muss umgebaut werden

Kommentare