In Olching

Während Training das Auto geklaut

Olching - Während er beim Training war, ist das Auto eines 23-Jährigen gestohlen worden. Die Polizei sucht Zeugen.

Der 23-jährige Olchinger war am Donnerstag Abend von 19.30 Uhr bis 22 Uhr bei einem Training in der Turnhalle an der Heckenstraße in Olching. Den Schlüssel seines elf Jahre alten silberfarbenen Opel Astra hatte er in der Jackentasche. Sie befand sich in der unversperrten Umkleide, wie die Polizei berichtet. Ein unbekannter Täter nahm den Schlüssel aus der Jacke und entwendete mit diesem den Pkw. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer (08142) 2930.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mehr Open-Air-Konzerte bei Musiknacht
Zwei neue Bands, ein neuer Veranstaltungsort und mehr Open-Air-Konzerte: Die Besucher der 13. Gröbenzeller Musiknacht am Samstag, 1. Juli, dürfen sich auf die eine oder …
Mehr Open-Air-Konzerte bei Musiknacht
Ein Dorf als Zentrum der Europa-Bewegung
Europa braucht wieder mehr Stabilität. Das sagt Carsten Witt (76), Gründer des Projekts „Go Europe!“, angesichts erstarkender Rechtspopulisten. Der 76-jährige …
Ein Dorf als Zentrum der Europa-Bewegung
Kleine Museen müssen zusammenhalten
Die fünf von Fördervereinen geführten kleinen Museen im Landkreis wollen künftig enger zusammenarbeiten. Das ist das Ergebnis eines ersten Netzwerktreffens, zu dem …
Kleine Museen müssen zusammenhalten
Fakten statt Fake News: Journalisten diskutieren
„Leben wir in einer postfaktischen Zeit?“ war die Frage, der sich die Podiumsmitglieder am Donnerstagabend im Cantina stellen mussten.
Fakten statt Fake News: Journalisten diskutieren

Kommentare