Waldkindergarten startet im September

Puchheim - Ein Waldkindergarten nimmt zum 1. September am Parsberg westlich des Germeringer Sees den Betrieb auf. 15 Kinder werden dort von zwei pädagogischen Fachkräften betreut.

Der Eröffnung der neuen Einrichtung steht nun nichts mehr im Wege. Der Stadtrat hat den Bauantrag gebilligt. Allerdings darf der Kindergarten lediglich über einen Feldweg erschlossen werden.

Gebäude werden nicht errichtet. Für die Einrichtung wird lediglich ein Bauwagen aufgestellt. Sanitäre Anlagen benötigt der Waldkindergarten auch nicht, die Kinder und ihre Betreuer werden ihre großen und kleinen Geschäfte auf einer Komposttoilette oder ihnen zugewiesenen Plätzen erledigen und vergraben.

Zwar wurde der Bauantrag im Stadtrat einstimmig gebilligt, doch die Begeisterung über den Waldkindergarten war bei so manchem Stadtrat gering. Ilona Wiebers (UBP) meinte, Natur wäre zwar schön und gut für Kinder, sie fragte sich aber: „Werden die Kinder im Wald auch auf die Schule vorbereitet?“ (sus)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wo ist Malina? Das ergab die Auswertung ihres Handys
Regensburg - Die junge Studentin Malina Klaar aus dem Raum Fürstenfeldbruck wird seit Sonntag in Regensburg vermisst. Wir berichten im News-Ticker von der Suche.
Wo ist Malina? Das ergab die Auswertung ihres Handys
Sie studiert Sozialarbeit: Das wissen wir über Malina und den Fall 
Regensburg - Eine Woche ist es her, dass die 20-jährige Malina Klaar mit einer Freundin auf eine Regensburger Raveparty ging und seither verschwunden ist. Wir fassen den …
Sie studiert Sozialarbeit: Das wissen wir über Malina und den Fall 
Linda aus Olching
Familie Wieser aus Olching ist jetzt zu fünft. Kürzlich erblickte Linda das Licht der Welt. Am Tag ihrer Geburt wog das Mäderl 3700 Gramm und war 51 Zentimeter groß. Die …
Linda aus Olching
OB-Wahl 2017 in Fürstenfeldbruck: Die wichtigsten Fragen und Antworten
Fürstenfeldbruck – Voraussichtlich am Sonntag, 7. Mai, findet die Oberbürgermeisterwahl in Fürstenfeldbruck statt. Wir beantworten die wichtigsten Fragen zur OB-Wahl …
OB-Wahl 2017 in Fürstenfeldbruck: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare