1 von 4
Eine 36-Jährige hat in Eichenau illegal mit Hundewelpen und Katzenbabys gehandelt. Die Tiere wurden nicht artgerecht gehalten. Polizei und Veterinäramt haben ihr jetzt das Handwerk gelegt.
2 von 4
Eine 36-Jährige hat in Eichenau illegal mit Hundewelpen und Katzenbabys gehandelt. Die Tiere wurden nicht artgerecht gehalten. Polizei und Veterinäramt haben ihr jetzt das Handwerk gelegt.
3 von 4
Eine 36-Jährige hat in Eichenau illegal mit Hundewelpen und Katzenbabys gehandelt. Die Tiere wurden nicht artgerecht gehalten. Polizei und Veterinäramt haben ihr jetzt das Handwerk gelegt.
4 von 4
Eine 36-Jährige hat in Eichenau illegal mit Hundewelpen und Katzenbabys gehandelt. Die Tiere wurden nicht artgerecht gehalten. Polizei und Veterinäramt haben ihr jetzt das Handwerk gelegt.

Welpen und Katzenbabys in Eichenau gerettet: Bilder

Eichenau - Eine 36-Jährige hat in Eichenau illegal mit Hundewelpen und Katzenbabys gehandelt. Die Tiere wurden nicht artgerecht gehalten. Polizei und Veterinäramt haben ihr jetzt das Handwerk gelegt.

Eine 36-Jährige hat in Eichenau illegal mit Hundewelpen und Katzenbabys gehandelt. Die Tiere wurden nicht artgerecht gehalten. Polizei und Veterinäramt haben ihr jetzt das Handwerk gelegt.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

FFB
Großeinsatz in der Nacht: Wohnhaus in Fürstenfeldbruck in Flammen
Großeinsatz in der Nacht: Wohnhaus in Fürstenfeldbruck in Flammen
Großer Andrang bei Fürstenfelder Gartentagen: Wir haben die Bilder
Die Fürstenfelder Gartentage waren am Donnerstag wieder ein beliebtes Ausflugsziel. Viele besuchten die Gartenmesse am Kloster Fürstenfeld. Die Möglichkeit dazu besteht …
Großer Andrang bei Fürstenfelder Gartentagen: Wir haben die Bilder
Germering
Brand in Germeringer Lokal: Bilder
Brand in Germeringer Lokal: Bilder
Das sind die neuen Maibäume im Landkreis Fürstenfeldbruck
In 24 Städten und Gemeinden im Brucker Landkreis sind Maibäume aufgestellt worden. Bei gutem Wetter strömten die Menschen massenweise zu den Feiern. In Olching und …
Das sind die neuen Maibäume im Landkreis Fürstenfeldbruck

Kommentare