+

Ski-Romanze

Fritz Dopfer und Lena Dürr sind ein Paar

Germering - Ein Jahr lang war es das bestgehütete Geheimnis in der Weltcup-Szene. Jetzt kam’s raus und wurde von der Familie bestätigt: Lena Dürr und Fritz Dopfer sind ein Paar.

Schon bei der Weltmeisterschaft in Schladming fiel den Ski-Journalisten auf, dass sich die 21-jährige Germeringerin und der Slalom-Spezialist aus Schongau öfter etwas tiefer in die Augen schauten. Da glänzte wohl nicht nur die Bronzemedaille, die beide im Teamwettbewerb gewonnen hatten.

Jetzt bestätigte Dürr-Mama Gabi dem Fürstenfeldbrucker Tagblatt: „Die beiden sind schon seit einem Jahr zusammen.“ Dopfer war auch schon öfter zu Besuch in Germering. Mehr wollen weder Mutter noch das Paar erzählen: „Das ist reine Privatsache und hat mit dem Sport nichts zu tun.“

Auch interessant

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher</center>

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher
<center>Rehbockgehörn mit Strass</center>

Rehbockgehörn mit Strass

Rehbockgehörn mit Strass
<center>Samt-Kropfband (breit) mit Strass-Edelweiss</center>

Samt-Kropfband (breit) mit Strass-Edelweiss

Samt-Kropfband (breit) mit Strass-Edelweiss

Meistgelesene Artikel

Amperverband soll sich um Allings Wasser kümmern
Alling - Jetzt ist es offiziell: Ab 2018 soll ein Großteil des Allinger Wasserleitungsnetzes mit einem Kostenaufwand von 8,3 Millionen Euro saniert werden. Das dauert …
Amperverband soll sich um Allings Wasser kümmern
Mammendorfer Plädoyer für die Windkraft
Mammendorf – Die Gemeinde will weiter auf Windenergie setzen. Die Räte votierten dafür, den interkommunalen Teilflächennutzungsplan für Windräder fortzuführen.
Mammendorfer Plädoyer für die Windkraft
Bus-Anschluss zu Schulen erwünscht
Egenhofen – Die Gemeindebürger wünschen sich eine bessere Anbindung im öffentlichen Nahverkehr - besonders zu den Schulstandorten Odelzhausen (Landkreis Dachau) und …
Bus-Anschluss zu Schulen erwünscht
Freiham: Wo soll der ganze Verkehr hin ?
Germering - Im nächsten Jahr werden die ersten Einwohner den neuen Münchner Stadtteil Freiham beziehen. In den nächsten 15 bis 20 Jahren werden dort bis zu 25 000 …
Freiham: Wo soll der ganze Verkehr hin ?

Kommentare