Wieder Einbrüche in Wohnungen

Germering - Die Serie von Hauseinbrüchen im Stadtegebiet hält an.

Am Mittwoch schlugen die Täter gleich zweimal zu. In die Anwesen in der Schlesierstraße 37 und der Nelkenstraße 11 verschafften sie sich zwischen 10 und 20.30 Uhr über die Terrassentür beziehungsweise ein Fenster Zutritt.Sie stahlen Bargeld und Schmuck im Gesamtwert von knapp 1000 Euro. Hinweise zu den Taten nimmt die Polizeiinspektion Germering unter Telefon (089) 8 94 15 70 entgegen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Studentin packt aus, wie falscher Arzt sie zu verstörendem Experiment verleitete
Ein Mann muss sich in München vor Gericht verantworten. Er hatte sich als Arzt ausgegeben und Frauen dazu gebracht, sich lebensgefährliche Stromstöße zuzufügen.
Studentin packt aus, wie falscher Arzt sie zu verstörendem Experiment verleitete
Stadtmarketing punktet mit Erfolgen
Vor sechs Jahren ist Professor Joachim Vossen mit seinem Institut für Stadt- und Regionalmanagement (IRS) beauftragt worden, ein Stadtmarketing zu entwickeln und …
Stadtmarketing punktet mit Erfolgen
Feuerwehrhaus kommt auf dem Prüfstand
Das Feuerwehrhaus in Gröbenzell ist in die Jahre gekommen. Es entspricht nicht mehr den modernen Anforderungen. Das ist bekannt. Nun soll Geld in die Hand genommen …
Feuerwehrhaus kommt auf dem Prüfstand
Die Kommunalwahl 2020 in der Region Fürstenfeldbruck
Im Frühjahr 2020 sind die Bürger auch in der Region Fürstenfeldbruck dazu aufgerufen, den Landrat, die Rathauschefs sowie Kreis,- Stadt,- und Gemeinderäte zu wählen: Am …
Die Kommunalwahl 2020 in der Region Fürstenfeldbruck

Kommentare