Auf der Lindauer Autobahn

Windrad-Lkw fängt Feuer

Schöffelding  - Die Achsen und die Reifen eines Schwerlasttransporters sind am Mittwochabend um 19.20 Uhr auf der Lindauer Autobahn in Brand geraten.

Der Laster transportierte einen Betonring für eine Windkraftanlage im südlichen Landkreis Landsberg. Der 33-Lkwfahrer lenkte sein Gefährt bei Schöffelding auf den Seitenstreifen.

 Die Feuerwehren aus Greifenberg und Eresing und Windach rückten an. Der Tieflader war nicht mehr fahrbereit. Er musste über Nacht stehen bleiben, bis ein Spezialgerät zur Bergung vor Ort war. Ein Kran lud die 30 Tonnen schwere Ladung um. Die Autobahn musste daher am Donnerstagvormittag in Richtung Lindau an der Ausfahrt Schöffelding für zwei Stunden gesperrt werden. Der Sachschaden dürfte sich auf mehrere tausend Euro belaufen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neues Gesetz: Diese Familie atmet auf
Germering – Vier Jahre lang hat Familie Seeholzer gekämpft: Mit Inkrafttreten des Pflegereformgesetzes am 1. Januar diesen Jahres, können sie aufatmen und …
Neues Gesetz: Diese Familie atmet auf
Ein Schwimmlehrer mit Meistertitel
Puchheim – Im Puchheimer Hallenbad gibt es einen ganz besonderen Schwimmlehrer: Tanveer Ahmed. Der 31-jährige Flüchtling war 2015 pakistanischer Meister über 50 Meter …
Ein Schwimmlehrer mit Meistertitel
Nach Unfall mit Hund: Freudige Nachricht aus der Tierklinik
Fürstenfeldbruck - Ein Hund, der am Freitag bei einem Verkehrsunfall unter einem Auto eingeklemmt war, ist einer Spezialklinik notoperiert worden. Nun die freudige …
Nach Unfall mit Hund: Freudige Nachricht aus der Tierklinik
Zaun im Schutzgebiet: Jäger sorgt sich um Tiere
Gröbenzell – Die brachliegenden Felder und Wiesen mit ihren natürlich gewachsenen Bäumen und Sträuchern östlich der Zillerhofstraße sind äußerst beliebt bei …
Zaun im Schutzgebiet: Jäger sorgt sich um Tiere

Kommentare