Wohnmobil angefahren

Schöngeising - Nahe der Überführung über die B 471 ist zwischen Freitag und Samstag ein geparktes Wohnmobil angefahren worden. Dabei wurden Teile des rechten Außenspiegels abgerissen.

Da die Polizei direkt an der Unfallstelle frisch gehäckselten Mais fand, geht sie davon aus, dass eine Erntemaschine an dem Mobil hängen geblieben ist. Das Fahrzeug müsste auf der Amperstraße in Richtung Brucker Straße unterwegs gewesen sein. Die Polizei bittet den Fahrer, sich zu melden unter Telefon (0 81 41) 61 20 oder direkt in der Brucker Inspektion.

Auch interessant

Kommentare