In Olching

Wohnwagen verwüstet

Olching – Auf dem Abstellplatz an der Ascherbachstraße sind in der vergangenen Woche sechs Wohnwägen beschädigt worden. Möglicherweise waren es Jugendliche.

An Abdeckplanen gibt es Brandschäden. Scheiben sind eingeschlagen, das Innere der Wagen wurde laut Polizei verwüstet.

Ob auch etwas gestohlen wurde, wird noch geklärt. Die Täter müssen über den Bahndamm gekommen sein. Dass es sich dabei um Jugendliche handelt, vermutet die Polizei, weil in der Nähe Munition für Softair- und Paintballwaffen gefunden wurde. Hinweise unter der Telefonnummer (0 81 42) 29 30.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Feuerwehr im Dauereinsatz: Die Bilanz von Orkantief Friederike
Orkan Friederike hat die Rettungskräfte am Donnerstag auf Trab gehalten. Bei der für die Landkreise Fürstenfeldbruck, Starnberg, Landsberg und Dachau zuständigen …
Feuerwehr im Dauereinsatz: Die Bilanz von Orkantief Friederike
Hayrunnisa-Gül aus Fürstenfeldbruck
Tugce und Kenan Atalar aus Fürstenfeldbruck freuen sich über die Geburt ihres dritten Kindes. Nach Sohn Hüseyin-Efe (6) und Tochter Süneyye-Ravza (5) erblickte nun die …
Hayrunnisa-Gül aus Fürstenfeldbruck
Auf einen Ratsch im Dorfladen
Einkaufen im Dorfladen – in vielen Ortschaften erinnern sich daran nur noch die Alten. Nicht so in Puchheim-Ort. Dort betreibt die Familie Grüner einen der letzten …
Auf einen Ratsch im Dorfladen
Neubau sorgt für Vibrationen
Unmittelbar neben dem Grundstück der evangelischen Jesus-Christus-Kirche an der Hartstraße wird seit Wochen kräftig gebaut. 
Neubau sorgt für Vibrationen

Kommentare