+

Zehn Kommunen ziehen Mietpreisbremse

Landkreis – Das bayrische Kabinett hat gestern die Mietpreisbremse beschlossen. Sie betrifft zehn Kommunen im Landkreis Fürstenfeldbruck, nämlich Egenhofen, Eichenau, Fürstenfeldbruck, Germering, Gröbenzell, Maisach, Olching, Puchheim, Schöngeising und Türkenfeld.

Dort darf die Miete künftig bei Neuabschluss eines Mietvertrages höchstens 10 Prozent über der ortsüblichen Vergleichsmiete liegen.

Landtagsvizepräsident Reinhold Bocklet, der den Kreis Bruck im Maximilianeum vertritt, begrüßt den Beschluss des Kabinetts. Mit der schnellen Umsetzung der bundesrechtlichen Ermächtigung ist Bayern eines der ersten Länder, das das Inkrafttreten der entsprechenden Bestimmungen zum 1. August ermöglicht. Der Freistaat habe frühzeitig die erforderlichen statistischen Erhebungen durchführen lassen, um eine stabile Datenbasis für die Ermittlung der betroffenen Gemeinden zu bekommen.

Dabei wurden die Städte und Gemeinden von Anfang an eingebunden, so Bocklet. Die Mietpreisbremse ist zwar keine Allzweckwaffe. Sie sei aber ein wichtiger Baustein, der dazu beitragen könne, dass Wohnraum vor allem in Ballungsgebieten wie der Region um München, zu der der Landkreis Fürstenfeldbruck zählt, für die Menschen bezahlbar bleibe.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Senioren zu „Lust am Leben“ aufgefordert
Es gebe Probleme in Deutschland. Aber es sei nicht alles schlecht – vor allem nicht im Landkreis. Das betonte Landrat Thomas Karmasin (CSU) beim Neujahrsempfang der …
Senioren zu „Lust am Leben“ aufgefordert
Annahmestopp für größten Bücherflohmarkt
Das ist ein neuer Rekord: In nur vier Tagen wurden über 2000 Kisten für den Gröbenzeller Bücherflohmarkt abgegeben. Die Organisatoren mussten am Freitag einen …
Annahmestopp für größten Bücherflohmarkt
Magdalena aus Adelshofen
Über die Geburt ihres ersten Kindes freuen sich Maria und Matthias Maxhofer. Die kleine Magdalena kam jetzt im Brucker Klinikum zur Welt. Nach der Geburt wurde gewogen …
Magdalena aus Adelshofen
Die Kommunalwahl 2020 in der Region Fürstenfeldbruck
Im Frühjahr 2020 sind die Bürger auch in der Region Fürstenfeldbruck dazu aufgerufen, den Landrat, die Rathauschefs sowie Kreis,- Stadt,- und Gemeinderäte zu wählen: Am …
Die Kommunalwahl 2020 in der Region Fürstenfeldbruck

Kommentare