Zehnjährige singt mit um den Sieg

Türkenfeld - Die zehnjährige Türkenfelderin Chiara Hergert tritt in der Fernsehsendung „The Voice of Germany Kids“ auf. Sie möchte ihr Gesangstalent beweisen.

„Ich singe schon, seit ich reden kann“, sagt Chiara. Zwei Castings hat sie nach ihrer Anmeldung bei dem TV-Format bereits mit Bravour bestanden. Dabei hat sie über 8000 Teilnehmer ausgestochen. Jetzt ist die Viertklässlerin eine der 45 Besten und in der Sendung zu sehen. In der Jury sitzen die Sänger Lena Meyer-Landrut, Henning Wehland und Johannes Strate.

Chiaras Können wurde bereits früh gefördert: „Wir haben immer viel mit unseren Kindern gesungen“, sagt Vater Ulrich Hergert (43). Er begleitet seine Töchter auf dem Klavier, Chiara und ihre Schwestern Luca (12) und Saskia (16) geben den Ton an: „Chiara merkt es sofort, wenn etwas mal nicht so klingt, wie es klingen soll.“

Die Sendung am Freitagabend - eine Aufzeichnung - beginnt um 20.15 Uhr. Chiara singt „Everytime“ von Britney Spears.

Mehr in der Freitags-Druckausgabe. (chr)

Auch interessant

Kommentare