+
Bankkunde überwältigt mutmaßlichen Serienräuber

In Olching

Die Zigarette danach: Frau (45) begeht Fahrerflucht

Unfallflucht unter kuriosen Umständen: Die Polizei hat eine 45-Jährige geschnappt, die in Olching ein Verkehrszeichen umgefahren hatte.

Olching - Mehrere Zeugen meldeten sich am Mittwoch kurz vor 20 Uhr bei der Polizei, um eine Unfallflucht in der Olchinger Hauptstraße mitzuteilen. Sie hatten beobachtet, wie eine Frau mit ihrem Pkw rückwärts ausparkte. Dabei überfuhr sie ein Verkehrszeichen auf einer Verkehrsinsel. Anschließend stellte die Frau ihren Wagen am rechten Fahrbahnrand ab, rauchte eine Zigarette und besah sich den Schaden an ihrem Fahrzeug. Anschließend fuhr sie von der Unfallstelle weg. Die Polizei konnte über die Fahrzeughalterin die 45-jährige Unfallverursacherin ermitteln. Der Schaden beträgt laut Polizei rund 1500 Euro.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kleinste Feuerwehr des Landkreises feiert 110. Geburtstag
Eine der kleinsten Feuerwehren im Landkreis feiert ein großes Jubiläum. Die Wehr in Günzlhofen wurde 1908 gegründet. Den 110. Geburtstag feiern die Floriansjünger mit …
Kleinste Feuerwehr des Landkreises feiert 110. Geburtstag
Volksfest Maisach: Am Freitag strömt das erste Festbier
Bier, Bratwurst und Blasmusik: Am Freitag gibt Bürgermeister Hans Seidl mit dem Anzapfen der ersten Mass den Startschuss für die Maisacher Festwoche. Zum 44. Mal …
Volksfest Maisach: Am Freitag strömt das erste Festbier
Stadt billigt Zuschuss: Wanderers können die neue Saison planen
Die Eishockey-Wanderers spielen in der neuen Saison freiwillig in der untersten Liga. Weniger trainiert wird deshalb aber nicht. Der Hauptausschuss gewährte dem Verein …
Stadt billigt Zuschuss: Wanderers können die neue Saison planen
Literatur-Tausch jetzt auch in Gröbenzell
Bücherschränke erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Nun bietet auch Gröbenzell diese Möglichkeit des Schmökerns an acht Stationen an. Gesucht werden außerdem …
Literatur-Tausch jetzt auch in Gröbenzell

Kommentare