Unfall in der Nacht auf Samstag

18-Jähriger aus Uffing prallt gegen Baum: Schwer verletzt

Hofheim - Ein 18-Jähriger aus Uffing ist in der Nacht auf Samstag bei Hofheim von der Straße abgekommen. Sein Auto prallte frontal gegen einen Baum.

Ein schwerer Unfall passierte in der Nacht zum Samstag auf der Staatsstraße zwischen Murnau und Hofheim im Bereich Hofheim. Wie die Polizei meldet, fuhr ein Uffinger (18) gegen 2 Uhr von Murnau in Richtung Hofheim. In einer Linkskurve kam er von der Straße ab und fuhr frontal gegen einen Baum. 

Der 18-Jährige verletzte sich bei dem Aufprall schwer und wurde ins Unfallkrankenhaus Murnau gebracht. Den Totalschaden am Auto schätzt die Polizei auf rund 8000 Euro. Es wurde abgeschleppt. 

Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern laut Polizei noch an. "Nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen war der Fahrer zum Unfallzeitpunkt nüchtern", heißt es.

mm

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Alpenwelt Karwendel: Großveranstaltungen über das ganze Jahr 
Man möchte annehmen, dass in diesem Jahr der Bozner Markt in Mittenwald das alleinbeherrschende Thema im Isartal ist. Doch weit gefehlt: In der Alpenwelt Karwendel …
Alpenwelt Karwendel: Großveranstaltungen über das ganze Jahr 
Großer Ansturm bei den Werdenfelser Autotagen
Sonnenschein und ein großer Ansturm der Kunden haben die 15. Werdenfelser Autotage wieder zum Erfolg werden lassen. Groß war dabei das Interesse an SUVs. Ein besonders …
Großer Ansturm bei den Werdenfelser Autotagen
Komasaufen im Wald: 13-Jährige bewusstlos
Mit 1,9 Promille ist eine 13-jährige Schülerin aus dem Landkreis Garmisch-Partenkirchen ins Krankenhaus eingeliefert worden, nachdem sie das Bewusstsein verloren hatte. …
Komasaufen im Wald: 13-Jährige bewusstlos
Krieger- und Soldatenverein: Bekenntnis zu Frieden und Freiheit
Der Krieger- und Soldatenverein ist einer der ältesten Vereine Murnaus. Jetzt feierte er sein 175-jähriges Bestehen. 
Krieger- und Soldatenverein: Bekenntnis zu Frieden und Freiheit

Kommentare