S7 und S20: Bis zu 20 Minuten Verspätungen 

S7 und S20: Bis zu 20 Minuten Verspätungen 

Senior nicht der einzige Verkehrssünder

83-Jähriger mit Alkohol am Steuer

Murnau - Drei Alkoholsünder im Straßenverkehr hat die Polizei Anfang der Woche in Murnau, Hechendorf und Ohlstadt aufgeschnappt. Keiner von ihnen durfte die Fahrt fortsetzen.

Drei Alkoholfahrten hat die Murnauer Polizei bei Verkehrskontrollen Anfang der Woche unterbunden: Ein 83-jähriger Mann aus Murnau fiel den Beamten am Montag in Hechendorf auf, eine 35-jährige Landkreis-Bewohnerin ebenfalls am Montag in Ohlstadt und ein 51-jährigen Mann aus dem Nordlandkreis am Dienstag in Murnau. In allen Fällen ergab der Alkoholtest laut Polizeibericht einen Wert im Ordnungswidrigkeitenbereich. Die Fahrer mussten daher ihre Autos stehen lassen.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gewerbeverband Garmisch-Partenkirchen: Schluss mit lustig
Es gärt schon seit Monaten im Gewerbeverband Garmisch-Partenkirchen und Umgebung. Jetzt ist das Fass übergelaufen. Große Teile des Vorstandes liegen über Kreuz mit dem …
Gewerbeverband Garmisch-Partenkirchen: Schluss mit lustig
Glaskünstlerin lässt zwei Leidenschaften verschmelzen
Sie vereint ihre Liebe mit ihrer Leidenschaft: Bei Tanja Nicklaus’ „Herzenswerken“ verschmelzen die Faszination für Glas und die Passion für die Bibel sowie für …
Glaskünstlerin lässt zwei Leidenschaften verschmelzen
„Die Ikone von Seehausen“
Das Spiel auf der Zither beherrscht er wie kaum ein anderer: Greift Georg Eichberger (74) in die Saiten, dann lebt er in einer anderen Welt. Im Internet erzielt er mit …
„Die Ikone von Seehausen“
Flüchtlingshilfe: „Wir sind langsam überfordert“
Vor zwei Jahren haben sie nicht weggeschaut, sondern gehandelt. Die Rede ist von einer Vielzahl ehrenamtlicher Flüchtlingshelfer, die nicht selten hinter vorgehaltener …
Flüchtlingshilfe: „Wir sind langsam überfordert“

Kommentare