Baustelle bis Anfang November

Ab Montag Bauarbeiten auf der A95 auf elf Kilometern Länge

  • schließen

Auf der Autobahn A95 wird ab kommenden Montag auf elf Kilometern Länge gebaut. Eine Fahrbahn wird komplett gesperrt, der Verkehr auf die gegenüberliegende Fahrbahn umgeleitet.

Autofahrer müssen sich ab kommendem Montag, 18. September, bis Freitag, 3. November, auf erhebliche Behinderungen auf der Autobahn A95 einstellen. Wie die Autobahndirektion Südbayern am Mittwochabend mitteilte, wird ab diesem Tag zwischen den Anschlussstellen Eschenlohe und Sindelsdorf die Fahrbahn in Fahrtrichtung München erneuert. Auf der gesamten Baulänge von rund 11 Kilometern wird die Geschwindigkeit aus Sicherheitsgründen auf Tempo 80 begrenzt.

Für diese Maßnahmen wird der Verkehr in Richtung München über die Fahrbahn in Richtung Garmisch-Partenkirchen geleitet. In beide Fahrtrichtungen wird somit jeweils nur eine anstatt zwei Fahrspuren zur Verfügung stehen. Die Ein- und Ausfahrt an der Anschlussstelle Murnau am Staffelsee/Kochel am See in Fahrtrichtung München ist während der gesamten Bauzeit ebenso gesperrt wie die Ausfahrt an der Anschlussstelle Sindelsdorf in Fahrtrichtung München. Der Verkehr wird über die benachbarten Anschlussstellen umgeleitet und ist ausgeschildert.

Voraussichtlich Ende Oktober wird die Anschlussstelle Großweil für 48 Stunden komplett gesperrt, um dort umfangreiche Sanierungsarbeiten an den Anschlussstellenästen durchzuführen.

fw

Rubriklistenbild: © Andreas Baar

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Alle Ereignisse aus dem Landkreis Garmisch-Partenkirchen im Live-Ticker
Wann gibt‘s die ersten Ergebnisse in den Gemeinden im Landkreis Garmisch-Partenkirchen? Wie haben unsere Wähler abgestimmt? Was sagen die Kandidaten und Parteien? Alle …
Alle Ereignisse aus dem Landkreis Garmisch-Partenkirchen im Live-Ticker
Alexander Dobrindts schmerzhafter Sieg
Das ist ein Sieg, der weh tut: CSU-Spitzenkandidat Alexander Dobrindt gewinnt zwar im Bundeswahlkreis 226 erneut das Direktmandat. Allerdings müssen die Schwarzen bei …
Alexander Dobrindts schmerzhafter Sieg
Innerhalb von 15 Jahren verliert CSU über 25 Prozent
Die Bundestagswahl 2017 bringt im Landkreis Garmisch-Partenkirchen feste Gefüge ins Wanken. Einen desaströsen Sonntagabend erleben dort CSU-Anhänger. Ebenso jene der …
Innerhalb von 15 Jahren verliert CSU über 25 Prozent
Ticker: Hotel in Farchant kommt, neue Fassade in Bad Kohlgrub
Die Ergebnisse der Bürgerentscheide: In Farchant jubeln die Hotel-Befürworter, in Bad Kohlgrub wird die Fassade fürs Rathaus neu geplant. 
Ticker: Hotel in Farchant kommt, neue Fassade in Bad Kohlgrub

Kommentare