Garmisch-Partenkirchen: Ressortarchiv

Dieb stiehlt Anleitung aus Auto

Dieb stiehlt Anleitung aus Auto

Auto aufgebrochen, Handschuhfach ausgeräumt: Zu dieser Tat ist es in Oberammergau gekommen. 
Dieb stiehlt Anleitung aus Auto
Wandelnde Notrufsäulen

Wandelnde Notrufsäulen

Die Polizei forciert die Sicherheitswacht. Was in 131 Städten und Gemeinden Bayerns bereits läuft, soll nach Wunsch von Polizei-Präsident Robert Kopp auch in …
Wandelnde Notrufsäulen
Die „geheime“ Kirche von Mittenwald

Die „geheime“ Kirche von Mittenwald

Von einer russisch-orthodoxen Kapelle in derLuttensee-Kaserne und einem Denkmal für weißrussische Kriegsgefangener werden in Mittenwald wohl die wenigsten gehört haben. …
Die „geheime“ Kirche von Mittenwald
Werdenfelserin stürzt zehn Meter in die Tiefe

Werdenfelserin stürzt zehn Meter in die Tiefe

In einer Kletterhalle ist es zu einem Unglück gekommen. Die Polizei ermittelt.
Werdenfelserin stürzt zehn Meter in die Tiefe
Drama in Oberammergau: Mann (25) bedroht seine Familie mit Messer

Drama in Oberammergau: Mann (25) bedroht seine Familie mit Messer

In Oberammergau ist ein junger Mann (25) völlig ausgerastet und hat seine Familie mit einem Messer bedroht. Seinem Zustand dürfte es zu verdanken sein, dass die …
Drama in Oberammergau: Mann (25) bedroht seine Familie mit Messer
90,4 Prozent der Stimmen für Aloisia Gastl 

90,4 Prozent der Stimmen für Aloisia Gastl 

Aloisia Gastl hatte auf viele Stimmen gehofft. Der Wunsch ging in Erfüllung. Sie erhielt am Sonntag bei der Bürgermeisterwahl in Spatzenhausen 90,4 Prozent der Stimmen. …
90,4 Prozent der Stimmen für Aloisia Gastl 
Felix Neureuther bedankt sich bei Miriam Gössner

Felix Neureuther bedankt sich bei Miriam Gössner

Gerade ist er Vater geworden, doch auch für den Olympia-Winter muss sich Felix Neureuther vorbereiten. In Sölden bedankt er sich bei seiner Freundin Miriam Gössner, dass …
Felix Neureuther bedankt sich bei Miriam Gössner
Gute Stimmung beim Leonhardiritt trotz Sturm und Regen

Gute Stimmung beim Leonhardiritt trotz Sturm und Regen

Der Leonhardiritt in Unterammergau hat zahlreiche Besucher angezogen, obwohl Sturmtief Herwart für Windböen und grausiges Herbstwetter sorgte. Der Gottesdienst auf der …
Gute Stimmung beim Leonhardiritt trotz Sturm und Regen
Entscheidung nicht ohne die Bürger

Entscheidung nicht ohne die Bürger

Wie stehen die Uffinger zu der geplanten Freiflächen-Photovoltaikanlage, die im Bereich Guggenberg-Schachmoos auf einer ehemaligen Deponie entstehen soll? Das will der …
Entscheidung nicht ohne die Bürger
„Herwart“ legt Ammergaubahn lahm

„Herwart“ legt Ammergaubahn lahm

Sturmtief „Herwart“ hat am Sonntagvormittag Schäden an der Ammergaubahn verursacht. Die Strecke blieb für den Rest des Tages gesperrt, als Ersatz fuhren Busse. Ansonsten …
„Herwart“ legt Ammergaubahn lahm
„Kopfschuss“ im Stadion

„Kopfschuss“ im Stadion

Von den Münchner Löwen ist Kathrina alles gewohnt - so ein Erlebnis aber hatte sie noch nie...
„Kopfschuss“ im Stadion
Handarbeit aus dem Hause „Hannesla“

Handarbeit aus dem Hause „Hannesla“

Er ist ein Arbeitstier, ein kreativer Kopf obendrein: Jetzt hat Toni Bartl junior eine seiner Visionen realisiert. Am Graseck errichtete er eine urige, aber moderne …
Handarbeit aus dem Hause „Hannesla“
Außenaufzug fürs Farchanter Rathaus

Außenaufzug fürs Farchanter Rathaus

Eine gute Nachricht: Der Gemeinderat Farchant spricht sich mehrheitlich für einen Außenaufzug am Rathaus aus. Damit künftig jeder den ersten Stock und den Sitzungssaal …
Außenaufzug fürs Farchanter Rathaus
Betrunkener (25) bedroht eigenen Verwandten mit Messer 

Betrunkener (25) bedroht eigenen Verwandten mit Messer 

Zu einem Polizeieinsatz kam es am Samstagvormittag im Passionsort. Ein Betrunkener wurde aggressiv, ein Familienmitglied musste sich in Sicherheit bringen. 
Betrunkener (25) bedroht eigenen Verwandten mit Messer 
BMW und Garmisch-Partenkirchen verlängern Kooperationsvertrag

BMW und Garmisch-Partenkirchen verlängern Kooperationsvertrag

Diese Zusammenarbeit funktioniert offenbar. Seit sechs Jahren besteht zwischen BMW und Garmisch-Partenkirchen eine Kooperation. Diese wurden nun um weitere drei Jahre …
BMW und Garmisch-Partenkirchen verlängern Kooperationsvertrag
Auf Distanz zu Dingler und Sonderer

Auf Distanz zu Dingler und Sonderer

Das war so nicht unbedingt zu erwarten: Der Marktgemeinderat Murnau hat am Donnerstagabend entschieden, Max Dingler von der Ehrenbürgerliste zu streichen und sich von …
Auf Distanz zu Dingler und Sonderer
Oberau gönnt sich keine Verschnaufpause

Oberau gönnt sich keine Verschnaufpause

Unter der Oberfläche Oberaus gräbt sich der Tunnel ans Ziel. Über der Oberfläche schreiten gleichzeitig Projekte der Gemeinde voran. Und doch bremst die Ortsumfahrung …
Oberau gönnt sich keine Verschnaufpause
Seilbahn Zugspitze: Die erste Kabine hängt

Seilbahn Zugspitze: Die erste Kabine hängt

Die neue „Seilbahn Zugspitze“ nimmt immer mehr Gestalt an. Am Freitag wurde die erste Kabine montiert – ein besonderer Moment für alle Beteiligten. Um das 4,2 Tonnen …
Seilbahn Zugspitze: Die erste Kabine hängt
Murnauerin findet 750 Euro

Murnauerin findet 750 Euro

Einen ungewöhnlichen Fund hat am Donnerstag eine 38-jährige Murnauerin gemacht.
Murnauerin findet 750 Euro
Mittenwalder im Gourmet-Olymp

Mittenwalder im Gourmet-Olymp

Vor zwei Jahren erkochte sich Stephan Kriegelstein in der Schweiz einen Michelin-Stern. Nun folgen zwei Hauben des nicht minder renommierten Restaurantführers …
Mittenwalder im Gourmet-Olymp
Maxi, der Mäzen und das Maximilianeum

Maxi, der Mäzen und das Maximilianeum

Mit seiner Seminararbeit über Matthäus Rieger hat Maximilian Toepfer einen Volltreffer gelandet. Am Freitag erhielt der Seehauser bei einem Festakt im Landtag einen der …
Maxi, der Mäzen und das Maximilianeum
Münchner stürzt vor den Augen seines Bruders in den Tod

Münchner stürzt vor den Augen seines Bruders in den Tod

Ein 59-jähriger Münchner ist am Donnerstagabend beim Bergsteigen abgerutscht und tödlich verunglückt. Er war mit seinem Bruder in den Ammergauer Alpen unterwegs.
Münchner stürzt vor den Augen seines Bruders in den Tod
Kombifahrkarte für Ohlstädter Schüler

Kombifahrkarte für Ohlstädter Schüler

Ohlstädter Schüler der Christoph-Probst-Mittelschule Murnau können ab November wieder Kombifahrkarten für Bus und Bahn erhalten – vorausgesetzt, dass ihre Eltern den …
Kombifahrkarte für Ohlstädter Schüler
Premiere für den „Klimafrühling“

Premiere für den „Klimafrühling“

Den „Klimafrühling“ wird es 2018 im Landkreis zum ersten Mal geben. Mithilfe vielfältiger Events will die Veranstaltung dem Thema Klimaschutz mehr Präsenz geben. Ein …
Premiere für den „Klimafrühling“
Landesausstellung in Ettal: Für Werbung ist es noch zu früh

Landesausstellung in Ettal: Für Werbung ist es noch zu früh

Plakate, Fahnen, Flyer: Wer nach Werbung für die Landesausstellung 2018 sucht, tut sich schwer. Dahinter steckt jedoch kein Versäumnis, sondern Strategie.
Landesausstellung in Ettal: Für Werbung ist es noch zu früh
Noch eine Galgenfrist für Spielzeugland Zitzmann

Noch eine Galgenfrist für Spielzeugland Zitzmann

Die Gemeinde hat sich bewegt. Spielzeugland Zitzmann wird ein weiteres Jahr in dem Gebäude am Richard-Strauss-Platz geduldet. Ob das Traditionshaus noch länger an diesem …
Noch eine Galgenfrist für Spielzeugland Zitzmann
Retourkutsche der Bürgermeister-Partei

Retourkutsche der Bürgermeister-Partei

Gesalzen und gepfeffert hat die CSU auf die Verbalattacke von SPD-Gemeinderat Enrico Corongiu in puncto Kranzberg-Modernisierung reagiert. Der Sozialdemokrat gaukle den …
Retourkutsche der Bürgermeister-Partei
Rialtobrücke – Abriss vertagt

Rialtobrücke – Abriss vertagt

Seit zwei Jahren gesperrt ist die Rialtobrücke in Oberammergau - aus Sicherheitsgründen. Das wird auch noch eine Zeitlang so bleiben.
Rialtobrücke – Abriss vertagt
Deshalb stinkt‘s am Murnauer Bahnhof

Deshalb stinkt‘s am Murnauer Bahnhof

Selbst wenn man mit dem Zug vorbeifährt, kann man es riechen. Südlich des Murnauer Bahnhofs steht seit einigen Wochen ein Asphaltrecycler. Dieser produziert Dämpfe. …
Deshalb stinkt‘s am Murnauer Bahnhof
Murnauerin (76) hat Revolver im Handschuhfach und muss gefesselt werden

Murnauerin (76) hat Revolver im Handschuhfach und muss gefesselt werden

Wie bitte? Die Polizei Murnau hat es mit einer Seniorin zu tun bekommen, die in ihrem Auto eine Schreckschusswaffe mitführte. Nicht nur das. Sie missachtete auch die …
Murnauerin (76) hat Revolver im Handschuhfach und muss gefesselt werden
Die Alternative

Die Alternative

CSU-Urgestein Toni Neidlinger gab den Freien Wählern bei ihrer Gründung 1977 nur eine Lebensdauer von drei Monaten. Daraus sind nun schon 40 Jahre geworden. Bis zur …
Die Alternative
Luxus pur für 18 Millionen Euro

Luxus pur für 18 Millionen Euro

Absoluter Komfort erwartet Interessenten in der „Villa Glory“ in Garmisch-Partenkirchen. Experten zufolge passen aber die Lage mitten im Wohngebiet und das noble Objekt …
Luxus pur für 18 Millionen Euro
Verkehrskontrollen kein lukratives Geschäft

Verkehrskontrollen kein lukratives Geschäft

Der Markt Murnau macht mit der Verkehrsüberwachung nicht den großen Reibach. Dies erklärte sinngemäß Rathauschef Rolf Beuting (ÖDP/Bürgerforum) am Dienstag im Rahmen der …
Verkehrskontrollen kein lukratives Geschäft
Zitzmann bleibt länger, Bürgerentscheid kommt

Zitzmann bleibt länger, Bürgerentscheid kommt

Damit hatte niemand gerechnet: Der Garmisch-Partenkirchner Gemeinderat  hat Mittwochabend beschlossen, dass Zitzmann Spielzeugland bis zum 31. Dezember 2018 am …
Zitzmann bleibt länger, Bürgerentscheid kommt
Bürgerversammlung: Viele Fragen, wenig Diskussion

Bürgerversammlung: Viele Fragen, wenig Diskussion

Garmisch-Partenkirchen hat derzeit einige Brandthemen. Diskutiert wurde darüber in der Bürgerversammlung nur am Rande. Vielmehr ging es um einen Überblick. Viele …
Bürgerversammlung: Viele Fragen, wenig Diskussion
Ein außergewöhnliches Experiment 

Ein außergewöhnliches Experiment 

Ein solches Konzert gibt es nicht jeden Tag: Der Chor Art Capella und das Bläserquintett Brass Joker sind jetzt gemeinsam in der Murnauer Pfarrkirche St. Nikolaus …
Ein außergewöhnliches Experiment 
23 Steine suchen noch einen Sponsor

23 Steine suchen noch einen Sponsor

Der 1,6 Kilometer lange, geologische, Lehrpfad „Die Steine des Alpenraums“ ist fertiggestellt. Zu sehen sind in Garmisch-Partenkirchen 120 Exponate aus fünf Ländern.
23 Steine suchen noch einen Sponsor
Ammerweg – los geht‘s mit der Sanierung

Ammerweg – los geht‘s mit der Sanierung

Es war fast eine unendliche Geschichte, mit dem Ammerweg zwischen Unter- und Oberammergau. Doch jetzt gibt es frohe Kunde.
Ammerweg – los geht‘s mit der Sanierung
Leyla flüstert „Help me“ - eine Nachtschicht bei der Polizei

Leyla flüstert „Help me“ - eine Nachtschicht bei der Polizei

Es sollte ein normaler Nachtdienst für die Polizei werden. Schlägereien. Verkehrsunfälle. Betrunkene, die pöbeln. Nachbarn, die sich wegen zu lauter Musik beschweren. Es …
Leyla flüstert „Help me“ - eine Nachtschicht bei der Polizei
Streit um tote Ziege

Streit um tote Ziege

Das Ehepaar Sigl aus Grainau hat neuen Ärger mit dem Landratsamt Garmisch-Partenkirchen. Diesmal geht es um eine tote Ziege, die im Bereich ihrer Weide am Eckbauer …
Streit um tote Ziege
Daheim im Wohlfühl-Stall

Daheim im Wohlfühl-Stall

Ludwig Wilhelm aus Altenau sind seine Bergschafe was wert. Der Nebenerwerbslandwirt baute seinen Tieren nun eine Behausung mit Vorbildcharakter.
Daheim im Wohlfühl-Stall
„Die Emotionen kochen hoch“

„Die Emotionen kochen hoch“

Die erstmalige Herstellung von Ortsstraßen hat schon mancherorts für erhebliche Debatten gesorgt. Kein Wunder: Schließlich muss der Bürger den Löwenanteil schultern. In …
„Die Emotionen kochen hoch“
Bahnhofsareal: Zeitplan fürs Hostel ist eng gestrickt

Bahnhofsareal: Zeitplan fürs Hostel ist eng gestrickt

Der Rohbau steht, jetzt beginnen die Arbeiten im künftigen Hostel an der Lagerhausstraße. Ende September 2018 soll es eröffnet werden. Wann Investor Franz Hummel die …
Bahnhofsareal: Zeitplan fürs Hostel ist eng gestrickt
Naturpark-Verein stellt Weichen

Naturpark-Verein stellt Weichen

Schritt für Schritt geht‘s vorwärts: Beim Naturpark stehen derzeit Personalien im Blickpunkt. Zum Beispiel die Ausschreibung des Geschäftsführers.
Naturpark-Verein stellt Weichen
Haselmaus funkt bei Bauprojekt dazwischen

Haselmaus funkt bei Bauprojekt dazwischen

Der Zeitplan ist Makulatur: Murnau und Ohlstadt müssen den Bau des Radwegs zwischen Deponie und Gestüt Schwaiganger um ein ganzes Jahr verschieben. Der Grund kommt …
Haselmaus funkt bei Bauprojekt dazwischen
Für Hochwasserschutz: 91-Tonner liefert Baugerät - Fotos

Für Hochwasserschutz: 91-Tonner liefert Baugerät - Fotos

Das Runde muss ins Eckige, besagt eine Fußball-Weisheit. Beim Hochwasserschutz in Mittenwald galt am Montag die Devise: Das Lange muss ins Laintal. Die Rede ist von …
Für Hochwasserschutz: 91-Tonner liefert Baugerät - Fotos
91-Tonnen-Koloss arbeitet sich zum Ziel

91-Tonnen-Koloss arbeitet sich zum Ziel

Das Runde muss ins Eckige, besagt eine Fußball-Weisheit. Beim Hochwasserschutz in Mittenwald galt am Montag die Devise: Das Lange muss ins Laintal. Die Rede ist von …
91-Tonnen-Koloss arbeitet sich zum Ziel
Tannenhütte: Teile des Rohbaus stehen

Tannenhütte: Teile des Rohbaus stehen

Es geht voran am Wank: Teile des Rohbaus für die neue Gamshütte stehen schon, das Leitungsnetz wächst. Sogar ein Piranha kommt zum Einsatz.
Tannenhütte: Teile des Rohbaus stehen
Wann kommt die Kletterhalle?

Wann kommt die Kletterhalle?

Der Kletterhallenverein ist Geschichte. Sein Zweck hat sich allerdings nicht erfüllt. Nach wie vor gibt es keine Kletterhalle in Garmisch-Partenkirchen. Nachdem Investor …
Wann kommt die Kletterhalle?
„Es ist wunderbar gelaufen“

„Es ist wunderbar gelaufen“

Die Tage des ehemaligen Hotels Friedenshöhe in Oberammergau als Unterkunft für Flüchtlinge sind gezählt.
„Es ist wunderbar gelaufen“
Ruf nach mehr Polizei für Murnau

Ruf nach mehr Polizei für Murnau

Die Frage nach der Einführung einer Sicherheitswacht in Murnau spaltet die lokale Politik. Die Freien Wähler lehnen Bürger auf Streife ab. Sie fordern: mehr Polizisten, …
Ruf nach mehr Polizei für Murnau
Musical „Oliver“: Endspurt bis zur Premiere 

Musical „Oliver“: Endspurt bis zur Premiere 

Die Dimensionen sind gewachsen: An die 100 Kostüme werden für „Oliver“ benötigt. Die Musicalgruppe trumpft mit allerhand Selbstkreiertem auf.
Musical „Oliver“: Endspurt bis zur Premiere 
Andreas Gabalier mit Partenkirchner Musikkapelle auf der Bühne

Andreas Gabalier mit Partenkirchner Musikkapelle auf der Bühne

So ein Erlebnis hat man nicht alle Tage – selbst, wenn man bei der Musikkapelle Partenkirchen spielt. Bei einem Fest im Stadtstaat Singapur standen Mitglieder der …
Andreas Gabalier mit Partenkirchner Musikkapelle auf der Bühne
Gast belastet Angeklagten

Gast belastet Angeklagten

War es Rache? Dieser Vorwurf steht zumindest im Prozess um eine Attacke mit einem Billardstock im Raum, der derzeit am Amtsgericht in Garmisch-Partenkichen verhandelt …
Gast belastet Angeklagten
Mittenwald: Post-Chefin räumt mit Gerüchten auf

Mittenwald: Post-Chefin räumt mit Gerüchten auf

Dürfen Einheimische und Tagesausflügler noch ins Hotel-Restaurant? In Mittenwald kursieren derzeit Gerüchte, dass dies nicht mehr der Fall sein soll. 
Mittenwald: Post-Chefin räumt mit Gerüchten auf
Poetry Slam: Verbitterte Bären und kaputte Aufzüge

Poetry Slam: Verbitterte Bären und kaputte Aufzüge

Unterhaltsame Wortkunst am Staffelsee-Gymnasium: Schüler des P-Seminars Poetry Slam zeigen 160 Gästen, was sie alles drauf haben.
Poetry Slam: Verbitterte Bären und kaputte Aufzüge
Curling-Halle: Zeichen stehen auf Kompromiss

Curling-Halle: Zeichen stehen auf Kompromiss

Die Zeiten des exklusiven Curling-Eises sind vorbei. Das ist dem SCR-Hauptverein bewusst. Den Kampf um die Beeisung der Halle III geben die Verantwortlichen aber nicht …
Curling-Halle: Zeichen stehen auf Kompromiss
Kleine ganz groß in Umwelterziehung

Kleine ganz groß in Umwelterziehung

Auf die Umwelterziehung ihrer Schüler legt die Emanuel-von-Seidl-Grundschule großen Wert. Durch viele Projekte, die man in dieser Richtung organisiert hat, soll ihr im …
Kleine ganz groß in Umwelterziehung
Tunnel Oberau: Das Bier zum Durchbruch zahlt Dobrindt

Tunnel Oberau: Das Bier zum Durchbruch zahlt Dobrindt

Gut 220 Meter haben die Arbeiter noch vor sich, dann erfolgt der Durchbruch. Bei der Weströhre, der Verbindung Richtung Garmisch-Partenkirchen, ist’s Ende November …
Tunnel Oberau: Das Bier zum Durchbruch zahlt Dobrindt
Gasthof Stern: Zeitenwechsel steht bevor

Gasthof Stern: Zeitenwechsel steht bevor

Seit über 250 Jahren gehört der Gasthof Stern zu Unterammergau. Nun steht sein Umbau bevor: Statt des Saals sind Wohnungen geplant, statt des Getränkemarkts ein …
Gasthof Stern: Zeitenwechsel steht bevor