Garmisch-Partenkirchen: Ressortarchiv

Der Holzpenis vom Hörnle: Ein Ort rätselt

Der Holzpenis vom Hörnle: Ein Ort rätselt

Jetzt hat auch Bad Kohlgrub einen Phallus aus Holz. 42 Zentimeter lang, wenig ästhetisch, geschnitzt in 1450 Metern Höhe. Wer dahinter steckt? Weiß keiner.
Der Holzpenis vom Hörnle: Ein Ort rätselt
Notbetrieb: Wie es zu den Infektionen im Klinikum Garmisch-Partenkirchen kam, ist unbekannt

Notbetrieb: Wie es zu den Infektionen im Klinikum Garmisch-Partenkirchen kam, ist unbekannt

14 Mitarbeiter und 38 Patienten, davon 23 auf Normalstationen, sind im Klinikum aktuell mit dem Corona-Virus infiziert - das sind sie aktuellen Zahlen nach dem …
Notbetrieb: Wie es zu den Infektionen im Klinikum Garmisch-Partenkirchen kam, ist unbekannt
Kollision bei Notfalleinsatz in Eschenlohe

Kollision bei Notfalleinsatz in Eschenlohe

4500 Euro Schaden: Das ist die Bilanz eines Unfalls, der am Donnerstag in Eschenlohe passierte. Beteiligt war eine Frau, die im Rettungsdienst beschäftigt ist.
Kollision bei Notfalleinsatz in Eschenlohe
Nachts und bei minus 20 Grad: Bergwacht muss Vater und Sohn (5) von Gipfel retten - „Eingesehen hat er nichts“

Nachts und bei minus 20 Grad: Bergwacht muss Vater und Sohn (5) von Gipfel retten - „Eingesehen hat er nichts“

Überaus unvernünftig hat sich ein Mann am Sonntag verhalten. Zu spät und ohne Stirnlampe marschierte er auf den Berg Hoher Fricken - mit seinem fünfjährigen Sohn. Die …
Nachts und bei minus 20 Grad: Bergwacht muss Vater und Sohn (5) von Gipfel retten - „Eingesehen hat er nichts“
Betrunkener spaziert mit Pferd in Murnauer Sparkassen-Foyer - Nun gibt die Bank die Aufnahme einer Überwachungskamera heraus

Betrunkener spaziert mit Pferd in Murnauer Sparkassen-Foyer - Nun gibt die Bank die Aufnahme einer Überwachungskamera heraus

In Murnau ging ein Betrunkener mit seinem Pferd in die Sparkasse. Jetzt hat die Bank ein Foto herausgegeben.
Betrunkener spaziert mit Pferd in Murnauer Sparkassen-Foyer - Nun gibt die Bank die Aufnahme einer Überwachungskamera heraus
Heftiger Wintereinbruch im Landkreis - Ettaler Berg wird zum Brennpunkt

Heftiger Wintereinbruch im Landkreis - Ettaler Berg wird zum Brennpunkt

Im Landkreis Garmisch-Partenkirchen ist es zu ergiebigen Schneefällen gekommen – eine für die Jahreszeit typische Erscheinung. Beeinträchtigt war vor allem der Verkehr. …
Heftiger Wintereinbruch im Landkreis - Ettaler Berg wird zum Brennpunkt
Ein unverwechselbares Original: Murnauer Josef Gramer mit 71 Jahren gestorben

Ein unverwechselbares Original: Murnauer Josef Gramer mit 71 Jahren gestorben

Die Bestürzung ist groß: Das Murnauer Original Josef Gramer ist am Mittwoch mit 71 Jahren gestorben.
Ein unverwechselbares Original: Murnauer Josef Gramer mit 71 Jahren gestorben
Feuer in Eschenlohe: Explosives Material im brennenden Stadel

Feuer in Eschenlohe: Explosives Material im brennenden Stadel

Ein Holzstadel in Eschenlohe ist in Brand geraten. Der dabei entstandene Schaden liegt ersten Schätzungen zu Folge im niedrigen sechsstelligen Bereich.
Feuer in Eschenlohe: Explosives Material im brennenden Stadel
Streit um Wildverbiss landet vor Gericht

Streit um Wildverbiss landet vor Gericht

Am Amtsgericht Garmisch-Partenkirchen ist ein Streit um Wildverbiss verhandelt worden. Es steht eine gütliche Einigung im Raum. Kritik wurde an der Gemeinde Eschenlohe …
Streit um Wildverbiss landet vor Gericht
„Die Angst hat überwogen“: Pächter von „Cuatro Hombres“ ziehen die Reißleine - Jetzt werden Nachfolger gesucht

„Die Angst hat überwogen“: Pächter von „Cuatro Hombres“ ziehen die Reißleine - Jetzt werden Nachfolger gesucht

Einen Treffpunkt für jeden, den wollen die „Cuatro Hombres“ in Garmisch-Partenkirchen schaffen. Deshalb haben Hans Conrad, Franz Grasegger, Nic Nagel und Klaus Schanda …
„Die Angst hat überwogen“: Pächter von „Cuatro Hombres“ ziehen die Reißleine - Jetzt werden Nachfolger gesucht
Zwei Schulen, zwei Sanierungsfälle

Zwei Schulen, zwei Sanierungsfälle

An den beiden Grund- und Mittelschulen in Garmisch-Partenkirchen herrscht ein erheblicher Sanierungsstau und Erweiterungsbedarf. Nun soll die Herkulesaufgabe angepackt …
Zwei Schulen, zwei Sanierungsfälle
BMW kracht bei Ohlstadt in Leitplanke - Fahrer bleibt unverletzt

BMW kracht bei Ohlstadt in Leitplanke - Fahrer bleibt unverletzt

Ein Mann ist am Mittwochmittag mit seinem BMW auf der Autobahn bei Ohlstadt in die Leitplanke gekracht. Er blieb dabei unverletzt. 
BMW kracht bei Ohlstadt in Leitplanke - Fahrer bleibt unverletzt
Wohnbau: Murnauer Bürgergenossenschaft will im Frühjahr „durchstarten“

Wohnbau: Murnauer Bürgergenossenschaft will im Frühjahr „durchstarten“

Im Frühjahr will die neue Murnauer Bürgergenossenschaft richtig loslegen. Ihr Ziel: bezahlbaren Wohnraum schaffen für Einheimische und Menschen, die im Ort arbeiten. Der …
Wohnbau: Murnauer Bürgergenossenschaft will im Frühjahr „durchstarten“
Ski-Weltcup: Garmisch-Partenkirchen bereitet sich auf dreiwöchige Belastungsprobe vor

Ski-Weltcup: Garmisch-Partenkirchen bereitet sich auf dreiwöchige Belastungsprobe vor

Das wird ein hartes Stück Arbeit für die Mitarbeiter des Weltcup-OK in Garmisch-Partenkirchen, die Ski-Rennen der Damen und Herren Ende Januar und Anfang Februar über …
Ski-Weltcup: Garmisch-Partenkirchen bereitet sich auf dreiwöchige Belastungsprobe vor
Nächster Vorfall im Landkreis GAP: Münchner Autofahrer wüst beleidigt und genötigt - aus banalem Grund

Nächster Vorfall im Landkreis GAP: Münchner Autofahrer wüst beleidigt und genötigt - aus banalem Grund

Die Situation zwischen Städtern und Landbewohnern ist angespannt im Landkreis Garmisch-Partenkirchen. Ein Münchner Autofahrer ist nun wüst beleidigt und genötigt worden …
Nächster Vorfall im Landkreis GAP: Münchner Autofahrer wüst beleidigt und genötigt - aus banalem Grund
Snowboard-Weltcup: Annika Morgan aus Mittenwald überzeugt mit Rang sechs in Österreich

Snowboard-Weltcup: Annika Morgan aus Mittenwald überzeugt mit Rang sechs in Österreich

Annika Morgan hat ihr bestes Ergebnis aller Zeiten in einem Big-Air-Weltcup erreicht. Die 18-jährige Snowboarderin landete am Kreischberg (Österreich) auf dem sechsten …
Snowboard-Weltcup: Annika Morgan aus Mittenwald überzeugt mit Rang sechs in Österreich
Riesen-Ansturm trotz Corona: Kleiner See plötzlich „Hotspot“, Bürgermeister greift durch - Es hagelt Anzeigen

Riesen-Ansturm trotz Corona: Kleiner See plötzlich „Hotspot“, Bürgermeister greift durch - Es hagelt Anzeigen

Die Kältewelle hat erste Seen zufrieren lassen – und einen Freizeitansturm ausgelöst. Murnau musste am Samstag die Notbremse ziehen und einen See sperren. Corona-Regeln …
Riesen-Ansturm trotz Corona: Kleiner See plötzlich „Hotspot“, Bürgermeister greift durch - Es hagelt Anzeigen
Junge Mittenwalderin: Das Mädchen mit der Engelsstimme

Junge Mittenwalderin: Das Mädchen mit der Engelsstimme

Regina Wurmer (11) erhält den Förderpreis „musicaBavariae“ bei Enrico de Parutas Gesangswettbewerb „Engelsstimmen“ in München.
Junge Mittenwalderin: Das Mädchen mit der Engelsstimme
Wohnbau: SPD sieht Gemeinde Garmisch-Partenkirchen in der Pflicht

Wohnbau: SPD sieht Gemeinde Garmisch-Partenkirchen in der Pflicht

Die Gemeinde Garmisch-Partenkirchen braucht dringend bezahlbaren Wohnraum. Für ein Projekt im Ortsteil Burgrain ist die Kooperation mit einem Privatinvestor im Gespräch …
Wohnbau: SPD sieht Gemeinde Garmisch-Partenkirchen in der Pflicht
Kampf gegen Falschparker im Skigebiet: Jetzt müssen sie löhnen - „Ein Wahnsinn“

Kampf gegen Falschparker im Skigebiet: Jetzt müssen sie löhnen - „Ein Wahnsinn“

Der Skibetrieb steht still, trotzdem sind auf dem Mittenwalder Kranzberg jede Menge Wintersportler unterwegs. Nicht selten herrschen entlang der Talstation chaotische …
Kampf gegen Falschparker im Skigebiet: Jetzt müssen sie löhnen - „Ein Wahnsinn“
Alkoholfahrt endet an Leitplanke: Bulgare mit Schutzengel

Alkoholfahrt endet an Leitplanke: Bulgare mit Schutzengel

Wie durch ein Wunder hat ein Bulgare eine Karambolage ohne Verletzung überstanden. Allerdings war der Mann schwer alkoholisiert.
Alkoholfahrt endet an Leitplanke: Bulgare mit Schutzengel
Wahlkreis 226: Ein Gegenkandidat für Alexander Dobrindt? „Damit rechne ich nicht“

Wahlkreis 226: Ein Gegenkandidat für Alexander Dobrindt? „Damit rechne ich nicht“

Die CSU lässt sich Zeit. Im Wahlkreis 226 mit den Landkreisen Garmisch-Partenkirchen und Weilheim-Schongau gibt es noch keinen Termin, wann die Partei ihren …
Wahlkreis 226: Ein Gegenkandidat für Alexander Dobrindt? „Damit rechne ich nicht“
Motorradfahrer springen auf Feldweg - in unmittelbarer Nähe zu rodelnden Kindern

Motorradfahrer springen auf Feldweg - in unmittelbarer Nähe zu rodelnden Kindern

Zahlreiche Beschwerden gingen ein. Jetzt sucht die Polizei nach zwei Motorradfahrern, die in Ohlstadt für Aufregung gesorgt haben.
Motorradfahrer springen auf Feldweg - in unmittelbarer Nähe zu rodelnden Kindern
Verkehrsdruck in Mittenwald: Ein Arbeitskreis soll’s richten

Verkehrsdruck in Mittenwald: Ein Arbeitskreis soll’s richten

Der Verkehr in Mittenwald belastet Anwohner seit langem. Verschärft wurde die Situation durch den Ansturm an Tagestouristen im vergangenen Jahr. In Kürze tritt der neue …
Verkehrsdruck in Mittenwald: Ein Arbeitskreis soll’s richten
Schleierfahnder finden scharfen Revolver

Schleierfahnder finden scharfen Revolver

Eine groß angelegte Polizeikontrolle hat Autofahrer am Autobahnende bei Eschenlohe am Donnerstag erwartet. Die Schleierfahnder entdeckten unter anderem einen alten …
Schleierfahnder finden scharfen Revolver
Hausnummern konfus angeordnet: Doch Gemeinde lehnt Reform ab

Hausnummern konfus angeordnet: Doch Gemeinde lehnt Reform ab

Marina Thurner stößt der Hausnummern-Salat in Bad Bayersoiens Ortsteilen sauer auf. Sie regte an, diese neu und logisch anzuordnen. Schon allein, um den …
Hausnummern konfus angeordnet: Doch Gemeinde lehnt Reform ab
U20-Eishockey-WM: Betreuer des SC Riessersee erleben turbulente Reise

U20-Eishockey-WM: Betreuer des SC Riessersee erleben turbulente Reise

Corona-Fälle, kaum Vorbereitung, zwei Niederlagen zum Auftakt und dann doch Historisches erreicht. Die DEB-Auswahl hat eine turbulente WM in Kanada hinter sich. Mit …
U20-Eishockey-WM: Betreuer des SC Riessersee erleben turbulente Reise
UNESCO-Weltkulturerbe: Landkreis reicht Unterlagen im Februar ein 

UNESCO-Weltkulturerbe: Landkreis reicht Unterlagen im Februar ein 

Almen, Buckelwiesen und Streuwiesen im Murnauer Moos: Mit den Feinheiten der kleinteiligen Landwirtschaft bewirbt sich die Region um den Titel als Weltkulturerbe.
UNESCO-Weltkulturerbe: Landkreis reicht Unterlagen im Februar ein 
„Eine absolute Dummheit“: Mann lässt sich als Mutprobe von Zug überrollen - wie durch ein Wunder überlebt er

„Eine absolute Dummheit“: Mann lässt sich als Mutprobe von Zug überrollen - wie durch ein Wunder überlebt er

Die Polizei spricht von einem ausgesprochen dummen Verhalten: Ein Mann aus dem Landkreis Garmisch-Partenkirchen legte sich auf die Gleise, der Zug überrollte ihn. Eine …
„Eine absolute Dummheit“: Mann lässt sich als Mutprobe von Zug überrollen - wie durch ein Wunder überlebt er
Murnauerin verschwindet spurlos - jetzt hat die Polizei traurige Gewissheit

Murnauerin verschwindet spurlos - jetzt hat die Polizei traurige Gewissheit

Seit Anfang Dezember wurde eine Murnauerin vermisst. Nun hat die Polizei leider traurige Nachrichten.
Murnauerin verschwindet spurlos - jetzt hat die Polizei traurige Gewissheit
Bozner Markt 2022 auf der Kippe: Drei Szenarien stehen im Raum

Bozner Markt 2022 auf der Kippe: Drei Szenarien stehen im Raum

Am 26. Januar ist Stichtag. Bei der ersten Mittenwalder Gemeinderatssitzung dieses Jahres soll entschieden werden, wie es mit dem geplanten Bozner Markt im Jahr 2022 …
Bozner Markt 2022 auf der Kippe: Drei Szenarien stehen im Raum
Paukenschlag: Kindergarten-Führungsduo hört auf

Paukenschlag: Kindergarten-Führungsduo hört auf

Das Thema erregt derzeit in Seehausen die Gemüter: Die langjährige Kindergarten-Leiterin Angelika Bierbichler und ihre Stellvertreterin Janine Hoepfner-Rademacher hören …
Paukenschlag: Kindergarten-Führungsduo hört auf
Vor Auto mit München-Kennzeichen gespuckt: Garmisch-Partenkirchner Neubürger schockiert – „Woher kommt die Wut?“

Vor Auto mit München-Kennzeichen gespuckt: Garmisch-Partenkirchner Neubürger schockiert – „Woher kommt die Wut?“

Ein Garmisch-Partenkirchner Neubürger hat eine unschöne Begegnung gemacht: Wohl aufgrund seines Münchner Kennzeichens spuckte ihm ein Mann vors Auto.
Vor Auto mit München-Kennzeichen gespuckt: Garmisch-Partenkirchner Neubürger schockiert – „Woher kommt die Wut?“
Murnau gewinnt Kampf gegen Baumschädling

Murnau gewinnt Kampf gegen Baumschädling

Die Hartnäckigkeit und die strengen Auflagen haben sich in Murnau ausgezahlt: Der Asiatische Laubholzbockkäfer – der Baumschädling tauchte in der Marktgemeinde erstmals …
Murnau gewinnt Kampf gegen Baumschädling
Kolben-Skigebiet in Oberammergau: Parkgebühren ziehen an

Kolben-Skigebiet in Oberammergau: Parkgebühren ziehen an

Noch stehen die Lifte still. Die Kolben-Verantwortlichen haben aber schon vor dem Betriebsstart eine Änderung veranlasst. Wintersportler müssen mehr für den Parkplatz …
Kolben-Skigebiet in Oberammergau: Parkgebühren ziehen an
Weltcup-Piste Kandahar gesperrt: Ski-Tourengeher ignorieren Warnschilder - „Der Wahnsinn“

Weltcup-Piste Kandahar gesperrt: Ski-Tourengeher ignorieren Warnschilder - „Der Wahnsinn“

Es ist der letzte Ausweg: Der Markt Garmisch-Partenkirchen hat eine Pistensperre für die obere Kandahar verhängt. Die Verordnung gilt bis 10. Januar.
Weltcup-Piste Kandahar gesperrt: Ski-Tourengeher ignorieren Warnschilder - „Der Wahnsinn“
Etappenziel in Reichweite: Am Montag alle Heimbewohner einmal geimpft

Etappenziel in Reichweite: Am Montag alle Heimbewohner einmal geimpft

750 Impfdosen hat der Landkreis Garmisch-Partenkirchen bisher bekommen, am Montag sollen alle verimpft sein. Hansjörg Wiesböck spricht von einem „ziemlich planmäßigen“ …
Etappenziel in Reichweite: Am Montag alle Heimbewohner einmal geimpft
Ettal braucht einen neuen Bauhof: Jetzt ist die Gemeinde wieder einen Schritt weiter

Ettal braucht einen neuen Bauhof: Jetzt ist die Gemeinde wieder einen Schritt weiter

Er ist zu klein geworden. Der Bauhof in Ettal benötigt mehr Platz. Die Gemeinde hat ihre Hausaufgaben erfüllt. Jetzt sind wieder andere an der Reihe.
Ettal braucht einen neuen Bauhof: Jetzt ist die Gemeinde wieder einen Schritt weiter
Heftige Kollision an Großweiler Autobahnzufahrt: Vier Menschen verletzt

Heftige Kollision an Großweiler Autobahnzufahrt: Vier Menschen verletzt

Vier Menschen sind bei einer schweren Kollision am Samstag bei Großweil leicht verletzt worden. Sie kamen in die Unfallklinik Murnau. Es entstand hoher Sachschaden.
Heftige Kollision an Großweiler Autobahnzufahrt: Vier Menschen verletzt
Kramertunnel: In sehr kleinen Schritten durch den Berg

Kramertunnel: In sehr kleinen Schritten durch den Berg

Am 7. Januar wird am Kramertunnel, der künftigen Umfahrung von Garmisch, weitergearbeitet. Viel ist passiert im vergangenen Jahr. Für 2021 hat man sich viel vorgenommen. …
Kramertunnel: In sehr kleinen Schritten durch den Berg
Das erste Geister-Neujahrsspringen: Auch ohne Stimmung glanzvoll

Das erste Geister-Neujahrsspringen: Auch ohne Stimmung glanzvoll

Keine Zuschauer beim Neujahrsspringen in Garmisch-Partenkirchen. Eine Premiere. Die Organisatoren des SC Partenkirchen bekommen viel Lob. Von Corona blieben aber auch …
Das erste Geister-Neujahrsspringen: Auch ohne Stimmung glanzvoll
Neues Konzept für Obdachlosenasyl in Garmisch-Partenkirchen: Ortsverein wittert abgekartetes Spiel

Neues Konzept für Obdachlosenasyl in Garmisch-Partenkirchen: Ortsverein wittert abgekartetes Spiel

Garmisch-Partenkirchens Obdachlosenheim ist ein sozialer Brennpunkt, der immer wieder für Negativ-Schlagzeilen sorgt. Der Katholische Männerfürsorgeverein soll die …
Neues Konzept für Obdachlosenasyl in Garmisch-Partenkirchen: Ortsverein wittert abgekartetes Spiel
Umspannwerk: Drei Fraktionssprecher greifen Beuting massiv an

Umspannwerk: Drei Fraktionssprecher greifen Beuting massiv an

Die Debatte um das Murnauer Umspannwerk eskaliert. Die Fraktionssprecher Veronika Jones (Bündnis 90/Die Grünen), Rudolf Utzschneider (CSU) und Phillip Zoepf (Mehr …
Umspannwerk: Drei Fraktionssprecher greifen Beuting massiv an
Geplanter Mobilfunkmasten in Krün: Dialog statt Blockade

Geplanter Mobilfunkmasten in Krün: Dialog statt Blockade

Zwei große Mobilfunkanbieter wollen Funkmasten im Bereich des Krüner Barmsees errichten. Bürgermeister Thomas Schwarzenberger setzt auf Dialog: Denn er will mit seiner …
Geplanter Mobilfunkmasten in Krün: Dialog statt Blockade