+
Einsatz an der Schnitzschulstraße. 

Brand an der Schnitzschulstrasse

Bäckerei Sand muss Betrieb vorerst einstellen

Garmisch-Partenkirchen - Traurige Nachricht für die Kunden der Bäckerei Sand: Sie müssen vorerst auf das Partenkirchner Geschäft verzichten.

„Die Produktion muss in dieser Woche eingestellt werden.“ Man merkt, dass es Anton Sand, Chef der gleichnamigen Bäckerei im Ortsteil Partenkirchen, nicht leicht fällt, dies zu sagen. Doch es hilft nichts. Die Geräte seiner Backstube sind nach dem Brand, der sich am Silvesterabend in einem Haus an der Schnitzschulstraße – in der sich auch das Geschäft von Sand befindet – ereignet hat (wir berichteten) sehr in Mitleidenschaft gezogen worden. „Es ist zu gefährlich weiterzuarbeiten“, sagt er.

Eine Waschmaschine hatte das Feuer am Samstag ausgelöst. Die Filiale an der Schnitzschulstraße ist seit dem Unglück geschlossen. Backwaren wurden seitdem ausgeliefert. Auch das ist nun nicht mehr möglich. Sand hofft, dass Handwerker den Schaden beheben und er und seine Mitarbeiter spätestens nächste Woche wieder arbeiten können.  maw

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Traktor auf Autodach: Unfall hätte schlimmer ausgehen können
Es war ein kurioses Bild, wie der Bulldog in Schräglage im Vorgarten gelegen hat. Der Bulldog-Unfall hat einen Sachschaden verursacht. Verletzt wurde zum Glück niemand.
Traktor auf Autodach: Unfall hätte schlimmer ausgehen können
Drama auf der Zugspitze: Retter finden toten Bergsteiger
Am Mittwoch wurde er vermisst gemeldet, da war er vermutlich schon tot: Die Bergretter haben die Leiche eines Wanderers an der Zugspitze entdeckt. 
Drama auf der Zugspitze: Retter finden toten Bergsteiger
Lainbach: Die Arbeiten am Anger laufen
Für Anwohner am Anger ist es derzeit ein wenig ungemütlich. In dem ansonsten beschaulichen Mittenwalder Viertel laufen aktuell die Arbeiten zum …
Lainbach: Die Arbeiten am Anger laufen
Unbekannter bricht in Praxis ein
Über den Balkon ist ein Unbekannter in eine Murnauer Praxis eingestiegen. Der Übeltäter hat Geld geklaut und einen Sachschaden verursacht.
Unbekannter bricht in Praxis ein

Kommentare