+

Ceberls Hundestadl

Ein bayerischer Hundesalon auf der Suche nach einem neuen Standort

Auf den Hund gekommen – das ist sie seit geraumer Zeit. Christine Eberl. Viele Jahre widmete sie sich dem Journalismus und den Medien.

Vor knapp zwei Jahren bewegte sie ein Ereignis jedoch zum Umdenken: Xaver, ein pfiffiger kleiner Havaneser kam ins Haus. Ein echter "Tiroler" aus dem Tannheimer Tal. Zehn Wochen alt und schon ein kleines Fellknäuel. Ein "Allergikerhund" mit viel Fell, das täglich gebürstet aber natürlich auch gepflegt werden muss. Dazu gehört auch der Gang zum Hundefriseur, respektive die "Hundefrisur". Und diese wurde vom ersten Tag an handwerklich selbst "übernommen". Tageslichttauchglich sah er aus, so die eigene Meinung – und daraus reifte über eineinhalb Jahre Idee kreativ mit und an Hunden zu arbeiten.

Waschen, schneiden, föhnen, trimmen, scheren

Bis Christine Eberl den Entschluss gefasst hatte: Ich möchte Hundefriseur werden!. Bei einer tollen Ausbilderin im Schwarzwald fand sie einen perfekten Ausbildungsplatz und darf sie sich jetzt als "Profi-Groomer" bezeichnen. Waschen, schneiden, föhnen, trimmen, scheren… bis hin zur Krallen- und Pfotenpflege. "Das alles gehört ab sofort zu den absoluten Standards meiner Arbeit", erzählt Christine Eberl. Damit sich die Vierbeiner und deren Besitzer auch in einem Salon richtig wohlfühlen können wird derzeit nach einer geeigneten Räumlichkeit für CeBerls Hundestadl gesucht. Im bayerischen Stil und gemütlich soll es werden.

Ceberls Hundestadl sucht neuen Standort

Die Saloneröffnung in Peiting kann leider aus genehmigungstechnischen Gründen seitens der Alpaka Gbr nicht umgesetzt werden. Demzufolge findet auch die Eröffnung am 14. April 2019 nicht statt. "Diese Nachricht und Erkenntnis hat mich vor kurzem selbst überrascht und im wahrsten Sinne des Wortes überrollt. Sobald ein neuer Standpunkt für den bayerischen Hundesalon bzw. 'Ceberls Hundestadl' feststeht, wird dieser selbstverständlich zeitnah bekannt gegeben – ebenfalls die damit verbundene Neueröffnung“ erklärt Christine Eberl. In erster Linie steht natürlich – ob mobil oder später im Salon - die Pflege und der Wohlfühlfaktor des Vierbeiners im Vordergrund.

Ceberls Hundestadl: Impressionen

Ceberls Hundestadl: Mobiler Service weiterhin verfügbar

Bis ein neuer Standpunkt für den Salon gefunden ist, kann der mobile Service und Dienst nach wie vor und wie gehabt jederzeit gebucht und in Anspruch genommen werden - von Weilheim bis Garmisch-Partenkirchen und darüber hinaus!

Terminvereinbarungen werden gerne unter der Telefonnummer 0171/3705761 oder per E-Mail info@ceberls-hundestadl.de entgegengenommen. Weitere Infos auf Facebook (Ceberls Hundestadl) oder auf der Homepage www.ceberls-hundestadl.de. "Ich freue mich auf alle Vierbeiner und deren Besitzer – ob mobil oder im Salon", erklärt Christine Eberl.

ce

Kontakt

Ceberls Hundestadl
Tel.: 0171 3705761
E-Mail: info@ceberls-hundestadl.de
Web: www.ceberls-hundestadl.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Diskussion erwartet: Bekommt Wallgau einen ehrenamtlichen Bürgermeister?
In Wallgau entscheidet der Gemeinderat darüber, ob das Bürgermeisteramt nur mehr ehrenamtlich geführt wird. Ortschef Zahler steht dem „neutral“ gegenüber. Ob er wieder …
Diskussion erwartet: Bekommt Wallgau einen ehrenamtlichen Bürgermeister?
Blitzer-Attrappe von Westried: Nachbarn spenden für Familienvater
Was für ein Zeichen der Solidarität: Die Nachbarschaft stärkt dem Familienvater den Rücken, der eine Blitzer-Attrappe in Westried aufgestellt hatte und deshalb 300 Euro …
Blitzer-Attrappe von Westried: Nachbarn spenden für Familienvater
Nach Großeinsatz am Edeka-Center: Geschäft wieder geöffnet - Ermittlungen laufen
Alarm bei den Einsatzkräften: Sie rückten sofort zum Edeka-Center in Garmisch-Partenkirchen aus. Reizgeruch hat mehrere Menschen verletzt.
Nach Großeinsatz am Edeka-Center: Geschäft wieder geöffnet - Ermittlungen laufen
Nach Tod des Veranstalters: Murnauer Kunstnacht steht auf der Kippe
Einem Publikumsrenner droht das Aus: Nach dem überraschenden Tod des langjährigen Veranstalters Rupert Reggel könnte auch die Murnauer Kunstnacht sterben. Zwei …
Nach Tod des Veranstalters: Murnauer Kunstnacht steht auf der Kippe

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.